Was ist und wie funktioniert TWAIN!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von jodtee, 26.03.2004.

  1. jodtee

    jodtee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Tach!

    Eines meiner Programme unterstützt keine Photoshop PlugInns, so dass ich meinen Scanner (Canon N 1220 U) bisher nicht zum Laufen grbracht habe.:(

    Nun lese ich immer wieder von TWAIN. (Ich erinnere mich dunkel, dass auch auf der Packung meines Scanners so etwas stand…)
    Ich weiß nun überhaupt nicht, was TWAIN ist; ist ja auch egal, aber wie bringe ich meinen Scanner dazu, in betreffendem Programm zu arbeiten?
    Es handelt sich übrigens um RagTime, aber auch der GraphicConverter unterstüzt TWAIN und listet dort meinen Scanner nicht auf. (Was hier aber geal ist, da der GC ja das PlugInn unterstüzt…)

    Also:
    Wie funzt TWAIN?:confused:

    Es denkt euch
    jodtee
     
  2. Beim Canon N 1220 U kannst Du TWAIN vergessen. Canon bietet keinen TWAIN-Treiber an, nur das PS-Plugin.

    Infos zu TWAIN: http://www.twain.org/
     
  3. MacSauerland

    MacSauerland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2004
    Hallo jodtee,

    Die Scanner von Canon nutzen Liden icht TWAIN, wie .ut schon geschrieben hat.

    Läuft der N1220U denn mit Toolbox und Scangear ansonsten ohne Probleme?
    Kannst du den Scan-Knopf in der Toolbox nicht mit Ragtime belegen?

    Gruß

    Jochen
     
  4. bjoernmolter

    bjoernmolter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Hallo.

    Kurz zur Namenserklärung:
    TWAIN heißt Tool without an important name und ist ein Standard, der dazu benutzt wird, verschiedene Scannertypen mit den verschiedensten Programmen zu verwenden.
    Ob das mit dem N1220U geht kann ich Dir allerdings nicht sagen, aber laut .ut und MacSauerland scheint das ja nicht der Fall zu sein.

    Trotzdem viel Erfolg bei der Lösungsfindung und wenn Du eine hast, bitte mal mitteilen. Danke.

    bm.
     
  5. jodtee

    jodtee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    TWAIN - canon N1220U - RagTime

    Moin!

    @MacSauerland; die Toolbox läuft nur unter Classic - glaube ich… zumindest gibt es sie nicht für OS X und extra für's scannen will ich Classic nicht anschmeißen; ScanGear sagt mir nichts, aber sofern ich das Auf der Cancom-site richtig begreife ist das wohl etwas für Windoze-Rechner.

    Danke für die Infos zu TWAIN. :)
    Ich bin mir aber noch immer sicher, dass auf der Verpackung des Scanners das TWAIN-Symbol aufgedruckt war, da ich mich seinerzeit (…) schon einmal fragte, was das wohl sein mag, aber mein iBook mit OS 9 wird ja auch so voll unterstützt.

    Bislang habe ich mir auch ohne die Toolbox helfen können, da ich dank des PlugIns direkt aus den genutzten Programmen scannen konnte. Aber RagTime will das ja nicht:(

    Zwischenzeitlich habe ich versucht, mit dem Programm ScanExpert weiterzukommen, welche auf sich über cancom-usa herunterladen lässt, doch das Programm weigert sich hertnäckig installiert zu werden und verursacht immer nur einen Fehlerbericht.:confused:
    Der canon-support gibt sich bisher auch ahnungslos…


    jodtee
     
  6. MacSauerland

    MacSauerland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2004
    N1220U

    Hallo jodtee,

    jau, da hast Du Recht; für den N1220U gibt es die Toolbox mit Scangear nur im Classic-Mode, keine Chance unter OSX-native.

    Allerdings behaupten ide Canon-USA-Leute, das Scanexpert laufen soll. Dazu soll man Programme wie Photoshop vorher installieren und dann ScanExpert aufspielen.
    Aber das scheint bei Dir ja nicht zu funktionieren.
    Der deutsche Support von Canon kann da in der Regel nicht helfen, die Erfahrung habe ich gemacht.

    Gruß Jochen
     
  7. MacSauerland

    MacSauerland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2004
    N1220U

    Hallo jodtee,

    vielleicht noch eine Anregung.

    Versuch doch mal vor der Installation von ScanExpert die "Scanner delete Driver Application" von Canon laufen zu lassen. Die entfernt erst mal alte Treiber von der Platte und bereinigt das System für die Installation von ScanExpert.
    Findest Du auch auf der Canon-USA-Seite, direkt unter dem ScanExpert-Download oder hier http://www.usa.canon.com/html/conCp...oftware&level2catq=AllCats&modelid=8007#macdr

    Gruß Jochen
     
  8. jodtee

    jodtee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Re: N1220U

     

    Vielen Dank für den Hinweis; habe das auch schon versucht, bekomme aber beim Versuch das Programm zu starten dasselbe Problem wie mit dem ScanExpert.
    Der Fehlerbericht schreibt unter anderem dieses hier:
    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_PROTECTION_FAILURE (0x0002) at 0x00000004

    Sagt das jemandem was?:confused:

    Schönen Tag allerseits!
    jodtee
     
  9. MacSauerland

    MacSauerland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2004
    N1220U

    Tjaaa,

    dann bin ich mit meinem Canon-Latein auch am Ende. Sorry.

    Good luck - Jochen
     
  10. jonasroe

    jonasroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2004
    Ich habe auch ein Canon Scanner und zwar der 5000F!!! Ich benutze da PhotoStudio und das geht reibungslos!!!!!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen