Was ist schon Zufall bei iTunes?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von M8_NX, 08.04.2004.

  1. M8_NX

    M8_NX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Ihr Lieben,

    wenn man – ein paar freie Feststage vor Augen – so verträumt auf seinen Mac blickt, der gerade mit iTunes die Musiksammlung im Zufallsmodus rauf und dann auch wieder runter nudelt, kommen Fragen auf.

    Man hat ja so viel freie Zeit (vor sich) und denkt sich dann: jetzt schreibe ich auch noch die blödsinnigsten Frage auf und poste sie ins Forum. Vielleicht findet sich ja einer mit ebenso viel Zeit (und mehr Ahnung als ich), der sie beantwortet. Hier ist sie:

    iTunes (OSX 10.3.3) dudelt also an die 400 Titel nach Zufallsprinzip, und das immer relativ lange – und immer im Zufallsmode. Denn wenn ich meine Musikfiles höre, dann eigentlich immer nur in der von iTunes zusammen gestellten Reihenfolge.
    Ich frage mich also jetzt – Achtung: Festhalten! – wie zufällig ist denn diese Reihenfolge überhaupt?

    Sie kann ja nicht total wahllos sein, denn sonst würde ein Lied ja u.U. auch zweimal hintereinander gespielt werden, oder aber auch sofort wieder nach einem nächsten.

    Sie kann aber auch nicht planvoll sein, denn ich habe nicht den Eindruck, dass meinetwegen zu Beginn aller Zufallsreihenfolgen einmalig eine völlige Willkürliste erstellt wurde, die danach Stück für Stück abgearbeitet würde – so in dem Sinn: Das Lied hatten wir doch gestern schon, jetzt kommt mal was, was wir noch nicht hatten. Offen gestanden habe ich den Eindruck, dass manche Lieder häufiger als andere gespielt werden, manche aus meiner Sammlung sind garantiert noch nie gespielt worden, andere „ständig“.

    Darum glaube ich auch nicht daran, dass das Abspieldatum irgendeine Berücksichtigung findet.

    Was also besorgt den Zufall im Zufallsmode von iTunes?:music drumm :confused:
     
  2. TheFallenAngel

    TheFallenAngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    27.10.2003
    ich denke auch es gibt eine liste die gewuerfelt wird und dann immer wieder gespielt wird... (ist auch bei winamp so)
    z.b. wenn du im Zufallsmodus bist kannst du vor/zurueck spulen und kommst immer wieder bei den gleichen Lieder raus...
    Wenn du ein bestimmtes Lied suchst und das hoerst kommt danach immer wieder das gleiche(?)....

    der zufallsmodus ist ziemlich unzufaellig
     
  3. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Das stimmt zwar, aber ich persönlich habe kein Problem damit, mit exakt 2 Klicks (auf den Random-Button) wieder eine neue, andere Zufallswiedergabeliste erstellen zu lassen.
     
  4. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.326
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Hi Soylent grenn,

    Sag mal kann es sein, das du das Lied:

    "Rosenstolz was kann ich für eure Welt "

    hast ?

    Viele Grüße,

    Flo
     
  5. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Äh… Nö…
    Muss ich das haben/kennen/singen? :confused:
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
     

    Hab ich, ja und?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen