Was haltet ihr von der Casio Exilim EX-Z1000?

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von Aufwachtablette, 25.07.2006.

  1. Aufwachtablette

    Aufwachtablette Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.10.2005
    ich habe jetzt einen Gutschein bekommen für ne Digitalcamera und hab mich jetzt mal etwas umgeschaut bei Sony,Casio, Panasonic, usw. und da hat mich die Casio Exilim EX-Z1000 angelächelt.
    (hierist der Link)

    Jetzt mal ein bischen was mich interessiert und was ich vorhabe mit ner Photo Camera:

    1. ich möchte mit IPhoto oder IMovie die Bilder auf CD brennen (hab noch son alten mini ohne DVD brenner) und auf dem DVD Spieler ansehen (Damit die Bilder auch auf dem Fernseher schön sind eben die 10,1 MPixel)
    2. es kommt mir auch auf die Moviefunktion an. Ich (ich sag mal so) verlange von einer Digitalcamera heutzutage eine einigermassen gute videoqualität.
    3. natürlich schöne bilder die nicht verwacket sind

    SO und jetzt das was immer sein muss, der Preis: er darf natürlich nicht über 400 Euronen liegen.

    Jetzt wollt ich mal fragen was ihr von der haltet, vieleicht habt ihr sie ja auch und könntet mir mal eure meinung von der Camera sagen oder ihr habt vieleicht eine andere Camera wo ihr sagt die ist 10 mal besser als die casio oder aber ihr sagt einfach die Vor- und nachteile der Camera oder gegenüber einer anderen.

    Ich freu mich schon auf anregungen.

    DANKE schonmal

    eure Aufwachtablette
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Also ich hab die Z110 und die Videoqualität ist der Hammer (für eine Kamera). Selbst wenn es düster ist, ist die Quali noch spitze.
     
  3. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Wenn Du Filme und Fotos zugleich machen willst, kannst Du schon mal einen 4-GigaByte-Speicherchip mit einplanen.
     
  4. zeit.geist

    zeit.geist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    139
    MacUser seit:
    17.05.2006
    Ich denke, die 10 MP sind leichte Effekthascherei.
    Im Normalfall ist doch ein so kleines Objektiv gar nicht in der Lage, so stark aufzulösen...
    Klar, die Objektive werden auch immer weiter verbessert, aber bei einer Kamera in dieser Größenordnung würde ich mir (zum jetzigen Zeitpunkt) Geld sparen, indem ich mir eine Kamera mit "nur" 5-7 MP kaufen würde.

    Übrigens: Ich habe selbst eine Casio Exilim (EX-Z 55) und bin ziemlich zufrieden.
     
  5. k-mile

    k-mile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Joa schon nicht schlecht die Cam. Eckdaten passen. würde sie mir mal im Laden näher angucken. Zu 3. Due hat je nen Anti Shake, also sollt es acuh mit scharfen Bildern klappen. ;)

    Bräuchte ich jetzt ne neue kleine DigiCam würd ich mir die wahrscheinlich zulegen. 300 für so nen Teil, nicht schlecht. ;)

    Naja aber das höchste der Gefühle ist noch immer eine DSLR :D
     
  6. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Die 10,1 Megapixel merkst du auf dem Fernseher gar nicht.

    Der stellt wenn überhaupt 720x576 oder sowas dar. Die PAL Auflöung halt.
    Selbst die neuesten HD Fernsehr haben nur 1920x1080

    Außerdem neigt eine so hohe Pixeldichte zum Rauschen. Nimm lieber ein paar weniger Pixel, bei dem kleinen Sensor ist weniger manchmal mehr.
     
  7. Aufwachtablette

    Aufwachtablette Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.10.2005
    dann schonmal vielen dank,
    wenn ihr schon so skeptisch seit ;)
    seh mir dann eben die EX S600D mal was genauer an.

    (hier nochmal nachzusehen)

    kostet zwischen 270 und 290 Euronen
     
  8. LaForce

    LaForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.04.2004
    Ich würde vor allem mal direkt im Laden (möglichst an einer nicht so perfekt ausgeleuchteten Stelle) mal ein paar Bilder machen. Obwohl ich die Exilim geil finde, ist sie im Normalbetrieb (also wenn die Sonnen nicht voll scheint, oder man spät nachmittags drinnen sitzt) ausgesprochen lichtschwach, was den Bildgenuss doch sehr trübt. U
     
  9. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Das habe ich auch schon bemerkt. Die Exilims fangen sehr schnell ziemlich böse an zu Rauschen.

    Von der Detail-/Farbtreue finde ich sie jetzt auch nicht so toll. Der Auto Focus ist auch so ein Ding ... sauschnell aber extrem ungenau. Will heißen wenn Du etwas anvisierst musst Du schon extrem Glück haben dass auch der Teil den Du scharf haben wolltest auch scharf wird.

    Eine Exilim ist gut wenn man Wert darauf legt dass man eine stylische Kamera hat. Zum Fotografieren würde ich mir allerdings was Anständiges kaufen.

    Gruß
    Artaxx
     
  10. Roowan

    Roowan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2004
    Ich bin sehr von der Fuji F30 angetan. Ich kann mir sie zwar noch nicht leisten, die Testberichte sind relativ überzeugend, aber auch die F10 ist top und kostet aktuell noch +-220 Eur (, gegenüber 300 Eur die die F30 kostet.


    ein Zitat von www.dcresource.com (F30):
    It's not very often where I really become fond of a camera that I review. Usually this happens with expensive digital SLRs that I can only dream about. This time around, I fell in love with a compact camera -- the Fuji FinePix F30. While it's not quite perfect, the F30 won me over with its great high ISO performance, battery life, LCD, and manual controls. It's a camera that I can recommend without hesitation.

    Hier noch der Link zum Review http://www.dcresource.com/reviews/fuji/finepix_f30-review/index.shtml

    Und noch ein interessanter Link worin sich die F10/F30 gegenüber den anderen Kameras unterscheiden: http://henner.info/f10.htm

    Zitat der Seite:
    Die Fujifilm FinePix F 10 ist von der TIPA, einer Organisation von 31 Foto- und Imaging-Fachzeitschriften aus 12 Ländern in ganz Europa, zur besten kompakten Digitalkamera des Jahres 2005 gewählt worden.


    Noch zu meinen Kameras die ich nicht gern empfehlen tue, sind zwar beide schon etwas älter (Casio, Minolta XT):
    Die Casios, auch die neuen sehen attraktiv aus und sind sehr handlich gebaut, haben aber bauartbedingt ein eher unruhigereres Bild (rauscht und sind etwas stärker verzogen am Rand), das sowohl bei meiner älteren als auch bei den neuen die ich bis jetzt anschauen konnte. Gerade wenn du Kameras an Anlässe mitnimmst wie an Konzerte und oder an Partys, würde ich schon schauen dass du nicht gerade Lichtschwache Cams wie die "Minolta XT"-Klasse oder ähnlich kaufst, oder algemein Superkompaktkameras. Im Grunde sind die auch nur 30-40 gramm leichter als die F30 und machen mit derselben Ladung nicht annähernd soviele Bilder, da muss man selber abwägen was man braucht, aber die meisten würden dir davon abraten.

    Vielleicht schaust du noch andere Reviews auf der Seite an, aber mit der F30 bist du jedenfalls auf der guten Seite.

    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen bei deiner Kameraauswahl.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - haltet Casio Exilim
  1. fjordschritt
    Antworten:
    41
    Aufrufe:
    2.691
    MacManni2
    30.03.2012
  2. CRen
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.982
    Bidone
    11.12.2011
  3. yellokiss
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.682
    Nicolas1965
    31.03.2008
  4. weber
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    647
    Lodrei
    11.05.2007
  5. zimperlein
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    363
    zimperlein
    18.01.2006