Was halten Ihr von COREL DRAW 11??

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Jarek, 06.09.2005.

  1. Jarek

    Jarek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    01.06.2005
    Hallo?
    Ich kenne die Windows Variante und würde gerne die Software am Mac (PB 1,67) einsetzen. Hat schon jemand hier damit bereits erfahrungen?
    Und... funktioniert die Version 11 IMMER mit Win UND Mac?

    Danke und Gruß
    Jarek
     
  2. Katana

    Katana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2004
    hi!

    hatte vor meinem switch auch mit corel unter windows zu tun, wollte der mac-version deshalb ebenfalls eine chance geben. allerdings ist corel 11 unter macos eher enttäuschend! vieles dauert sehr lange und die anwendungen laufen nicht wirklich stabil! oftmals ist draw oder paint einfach abgeschmiert, ohne, dass der grund dafür nachvollziehbar / künftig umgehbar wäre ...

    ich denke eigentlich, dass corel mit einem G5 PM 2x2.0 mit 1,5GB ram auskommen müsste?! sehr oft ist dies aber keineswegs der fall!

    leider ...
     
  3. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Das einzige, was ich von Corel-Draw halte, ist ABSTAND. Ich hasse dieses Programm und es hasst mich. Nebenbei tritt es die Typografie mit Füßen.
     
  4. Jarek

    Jarek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    01.06.2005
    Was könnte ich statt Corel verwenden?
     
  5. sack

    sack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    20.09.2004
    Hi,

    ich probiere derzeit Canvas X und für das, was ich machen will (einfache Illustrationen und Flyer) komme ich damit auf Anhieb am ehesten zurecht. Ansonsten kann ich mich den Aussagen von Katana 100% anschließen. Ich konnte früher mit Corel 10 wunderbar auf meinem altersschwachen PC-Laptop arbeiten, aber Corel 11 bringt meinen G5 (2GDP, 3GB) zum schwitzen und mich zum Däumchendrehen. Adobe Illustrator und Indesign werden von vielen gepriesen, sind aber deutlich teurer und arbeitstechnisch konnte ich mich damit bislang nicht anfreunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2005
  6. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    06.04.2004
    Was halten Ihr von COREL DRAW 11??

    Nix, es gibt doch Freehand, Illustartor etc.
     
  7. wokoban

    wokoban MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.02.2004
    Also ich habe auf meinem iMac G4 1,25 Mhz Corel Draw 11 installiert. Das gab es einmal für 99 Euro mit Handbuch und allem Drum und Dran. Da konnte ich nicht widerstehen...und es läuft recht flott, selbst unter dem hungrigen Tiger.

    Ich wüßte jetzt nicht, was ich vielleicht anders mache, aber selbst Dokumente mit mehr als 30 Seiten inkl. Bilder, detaillierten Illustrationen etc. werden flott bearbeitet. Gut, manchmal zuckt der Bildaufbau etwas, was aber eher am mageren Arbeitsspeicher (768 MB) meines iMacs liegen mag...

    Also ich würde es mir weiterhin kaufen, will aber auch nicht ausschließen, dass bei anderen Konfigurationen der Rechner derbe in die Knie geht...

    Gruß, Wolfgang
     
  8. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    also wenn du wirklich arbeiten willst, dann distanz zu corel ... das FreeHand 11 bekommst du schön langsam immer billiger, wegen dem adobe kauf. nur gedult...
     
  9. Jarek

    Jarek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    01.06.2005
    KAnn ich meine Dateien die mit Corel angelegt wurden auch mit freehand öffnen? Dann könnte ich auch ohne Corel Draw leben......
     
  10. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Lad doch einfach die Trail-Version unter Macromedia.com runter ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - halten COREL DRAW
  1. AndyD
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.037
  2. Dermitri
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    970
  3. el Lars
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.013
  4. coolboys
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    679
  5. Le Roy
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    624

Diese Seite empfehlen