Was bedeuten die 4 Punkte im Finderfenster?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Roi Bleck, 23.12.2006.

  1. Roi Bleck

    Roi Bleck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2006
    Hi Leute,
    in meinem Finderfenster sind ganz unten links auf Höhe der Statuszeile 4 Punkte die quadratisch angeordnet sind.

    Wofür sind die und was kann man damit anfangen?
     
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    klick doch einfach mal drauf, damit wechselst du zur Symbolansicht
     
  3. Roi Bleck

    Roi Bleck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2006
    ...deshalb frage ich - es passiert nichts wenn man 'draufklickt. Habe aber soeben bemerkt, daß das Symbol in der Listen und Spaltenansicht nicht zu sehen ist. Heißt wahrscheinlich einfach nur, daß man in der Symbolansicht ist.

    Danke für die Antwort.
     
  4. Mac-Bene

    Mac-Bene MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    514
    Registriert seit:
    18.03.2006
    Das Symbol, das du meinst zeigt wirklich nur an, dass du dich in der Symbolansicht befindest. Es gibt aber mindestens noch ein anderes. Das mir bekannte ist ein durchgestrichener Stift, der einem anzeigt, dass man keinen Schreibzugriff hat im gerade offenen Ordner.
     
  5. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Das Symbol will dir sagen, daß die Symbole automatisch ausgerictet sind. Anklicken kann man dabei scheinbar nichts. Unvorstellbar!
     
  6. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Ja, da unten befinden sich Statussymbole zum aktuellen Ordner. Was Du da siehst zeigt Dir an, dass die Symbole dieses Ordners automatisch ausgerichtet werden. Diese Optionen kann man über die Palette im Menü "Ansicht" wählen.

    Außerdem wird an dieser Stelle auch angezeigt wenn ein Ordner nur Leserechte hat (durchgestrichener Bleistift). Das ist einfach eine reine Statusanzeige.
     
  7. Roi Bleck

    Roi Bleck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2006
    :)

    Vielen Dank für die Antworten!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen