Warum startet Ecxel:mac????

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von L with, 30.12.2005.

  1. L with

    L with Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    134
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Hallo Leute,

    ich habe da ein wirklich kurioses Problem: Wenn ich gewisse Anwendungen/Treiber installieren will und dazu auf die Dateien (mit der Endung .bin) doppelklicke startet Eine Trial-Version von Excel:mac und die Meldung, "Microsoft Office 2004 Testdrive" sei abgelaufen.
    Was soll das und (viel wichtiger) wie bekomme ich nun die Softwares installiert?

    Gruß,
    ein ratloser L with
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Der .bin ein anderes Programm zuweisen.

    .bin markieren appel und i taste dann öffnen mit > Programm wählen.

    Wenn du die bin immer mit einem Programm öffnen willst, alles ändern anklicken.

    Zweite Möglichkeit die Trial Version löschen...
     
  3. ibrahimde

    ibrahimde MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2006
    anderes Programm für .bin?

    Mit welchem Programm soll ich ein (.bin)-File öffnen? Es handelt sich um den Windows Media Player 9 für MacOSX. Wie o.g. habe ich das Problem seit ich Excel:MAC installiert habe....
     
  4. felsen sepp

    felsen sepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.08.2004
    Hallo aus der schweiz

    Kann es sein, dass auf deinem mac das office zweimal installiertist. Auf neuen mac ist oft die testversion schon installiert. Wenn du nachher eine vollversion kaufst, kann es sein, dass du immer noch mit dem test exel arbeitest.

    Schau doch mal nach.

    Felsen sepp
     
  5. ibrahimde

    ibrahimde MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2006
    Habe die Lösung...

    habe die Lösung in den RTFM's gefunden... auch wenn es so sein sollte würde das nicht die Auslöser für das Problem sein.

    .bin ist eine Art gepackte Datei. Es kann ein Image, ein Archiv o.ä. sein. Zum entpacken braucht man ein kleines Programm Namens "StuffIt Expander"... Freeware, einfach nach googeln. peace :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen