warum legt iBook Volumes an?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von maci messer, 18.01.2006.

  1. maci messer

    maci messer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2005
    ich habe bei safari eingestellt das der rechner wenn ich was runterlade (zb von versiontracker) das auf meiner externen platte speichert. wenn ich jetzt vergesse die platte anzumachen legt der rechner unsichtbare volumes an also ich kann auf den ordner inhalt zugreifen aber nur wenn ich die dateien suche und dann direkt aus dem suchfenster rausziehe. wenn ich versuche die volumes so auf meiner platte zu suchen kann ich die nicht finden...und der rechner legt immer neue volumes an wenn ich mal vergesse die externe platte anzumachen...warum macht er das? kann mir jemand helfen wär sehr nett...die volumes scheinen irgendwie unsichtbar zu sein
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - warum legt iBook
  1. Micha67
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.915
    icetiger991
    08.01.2015
  2. DEICHGRAF2
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.465
    tigion
    02.09.2011
  3. F3rk3S
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    320
    F3rk3S
    17.08.2010
  4. guebu
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.137
    Garuda
    17.05.2012
  5. Henergy
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    413
    Henergy
    18.11.2009