Warum keine Vorstellng von Leopard?

Dieses Thema im Forum "Apple Events" wurde erstellt von Killabee24, 09.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Killabee24

    Killabee24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Liebe Community!

    Ich und viele Leute fragen sich wohl, warum Steve nichts zum Leopard gebracht hat! Wir haben doch alle darauf gewartet und jeder hat sich gefragt wann es kommen soll und jetzt ist davon gar nicht die Rede...

    Was meint ihr, warum es nicht vorgestellt wurde?
     
  2. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    31.05.2003
    weiss kein Schwein....
     
  3. Andi92

    Andi92 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    27.06.2006
    so eine *******e.
    Di Keynote war mehr als enttäuschend. Nur dieses überteuerte iPhone. Kein neuer Mac mIni oder ein neuer mac.
    Oder kein Leopard und auch kein iLife 07
     
  4. Sebo@mac

    Sebo@mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.08.2006
    ich find das phone zwar recht geil, aber ich hatte auch neuerungen an einem book erwartet und wollte nen bisschen was zu leopard hören. sehr blöd nu...
     
  5. Killabee24

    Killabee24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    28.10.2006

    Genau der Meinung bin ich auch ein wenig! Ich freu mich zwar auf das Apple Phone, dachte mir aber auch, dass da mehr von Computern/Software kommen würde! Also in der Richtung sicher ein totaler Reinfall!
     
  6. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Gibt es angaben, ob es vielleicht morgen eine weitere Keynote geben wird?
     
  7. Floschi

    Floschi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Quasi, ein Ding das die Welt nicht braucht. Wie nen Blackberry halt.
    Nix für Normalos. Leo wärs gewesen... doof.
     
  8. lexer

    lexer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.02.2006
    war eigentlich fürn *rsch ........

    das apple handy ist einfach zu groß, und wer braucht wirklich so eine apple set top box ???

    ich bin zwar überzeugt von apple, aber meine "alte" xbox mit dem xbox mediacenter kann original gleich viel wie das überteuerte teil......

    schade um leopard .......
     
  9. marco bartoli

    marco bartoli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.07.2005
    Morgen gibts noch eine Keynote. Anderenfalls bin ich zutiefst enttäuscht.
     
  10. Sebo@mac

    Sebo@mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.08.2006
    sind aussagen wie diese aus der erfahrung heraus begründet?
    oder ists quatsch, sich jetzt noch mal hoffnungen zu machen?
    wie wahrscheinlich ist sowas?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum Vorstellng Leopard
  1. Windsurf
    Antworten:
    187
    Aufrufe:
    20.175
  2. whitenexx
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    4.043
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen