warum braucht suitcase so lang zum beenden?

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von peppermint, 18.03.2005.

  1. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    Hallo

    ist das normal dass suitcase 5-10min braucht wenn ich das Programm endgültig beenden will? zum starten ungefähr die Hälfte benötigt?

    habe ca. 100-200 Fonts drin, ca. 30-100 sind geöffnet.

    wenn ich mal die prefs lösche, befürchte ich, dass meine Fonteinteilung und die Ordner der Kategorien weg sind, die ich detailliert angelegt habe
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Leider habe ich Suitcase nicht, und weiß nicht, ob das normal ist. :rolleyes:

    Aber es reicht ja, wenn du die Prefs meinetwegen auf den Schreibtisch legst und Suitcase neu startest. Dann legst du sie im Notfall zurück.
     
  3. claudiac

    claudiac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    hab auch suitcase und ca 11.000 schriften im system aber das problem ist mir neu
     
  4. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Welche Version hast Du denn?
    Wie sieht es aus mit Deinen Systemschriften, läßt Du die von Suitcase verwalten?
    Und ich hoffe Du hast die Schriften in einem seperatem Ordner.
     
  5. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    weiss nich. soll ich die systemschr. verwalten lassen von suitcase?
    ich glaub ich hab das mal aktiviert, weil ich nicht wusste was das soll.
    wie kann ich wieder abschalten?
    "in einem separaten Ordner" ? wie meinst du? ich hab alle Fonts auf der Festplatte in verschiedenen Unterordnern nach Kategorien, die Fonts selbst natürlich auch in Ihren jeweiligen Ordnern also pro Font 1 Ordner, oder pro Schnitt.

    habe SuitcaseX11


    immer wenn ich suitcase starte, ruckelt der finder und , wie jetzt, kann nicht tippen, ca. 1min. alles ist blockiert. wenns dann da ist, läuft es aber. und ich kann in QUark und Illustrator alle offen fonts ausprobieren.

    beim beenden von Suitc. dasselbe. der finder ist blockiert, der rotierende Ball erscheint ca. ein paar minuten.

    jetzt die genauen stats:
    suitcase x11.0.0
    open fonts: 320
    closed fonts: 604
    system fonts: 32
    ups, jetzt isser abgestürzt, als ich nach "Missing Fonts" suchte...

    hab die prefs auf den finder gelegt, aber hat nicht geholfen

    mal kucken...
     
  6. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Hallo,

    warum möchtest du Suitcase
    beenden?
    Lass mal deine Schriften im
    Suitcase auf Probleme prüfen.


    Gruß
    Ogilvy
     
  7. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Ich weiß nicht ob es richtig ist, wie ich es gemacht habe oder ob es Dir hilft!

    Ich habe mir einen Ordner angelegt, in den ich alle Schriften gelegt habe, die ich installierte.
    Den habe ich dann mit Fontdoktor überprüfen und ordnen lassen.
    Dann habe ich Suitcase gestartet und die Schriften zu Suitcase hinzugefügt.
    Der nächste Schritt war dann Duplikate Verwalten (extras/ Duplikate Verwalten).
    Wobei ich darauf geachtet habe das ich meine und nicht die Systemschriften lösche.
    Danach habe ich auch unter Extras Ausgewählte Zeichensätze Scannen und Reparieren ausgewählt.
    Und dann hatte ich einen ähnlichen Fehler wie Du, ich habe dann eine Vorsortierung gemacht und die Schriften nach Klassifizierungen geordnet, nur für mich damit ich mich schneller zurechtfinde, wenn ich zum Beispiel einem Kunden eine Schrift empfehlen möchte und bei mehr als 4000 Schriften macht mann es sich ein wenig leichter. Naja wenn man es einmal lernt dann is es drinnen im Hirn.
    Natürlich hat auch jeder Kunde seinen Ordner.
    Aber jetzt zum Fehler, trotz FontDoctor und Suitcase hatte ich mehrere Schriften mit Fehlern. Kaum hatte ich die entfernt keine Probleme mehr mit Suitcase.
    Ach ja, die Systemschriften verwalte ich nicht mit Suitcase.
    Vielleicht hilft Dir das ein wenig.
    Gruß

    PS: Hab ich ganz vergessen. Bei mir liegt Suitcase in den Startobjekten. Und ist ständig am laufen, bis ich es halt ausschalte. Der Zusammenhang mit Deinem Problem, ich vermute mal das es entweder an einer Schrift liegt die einen Schaden hat und es deswegen Probleme gibt. Vielleicht hängt es auch mit der Verwaltung Deiner Systemfonts zusammen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2005
  8. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    ok
    wenn ich mit der arbeit fertig bin, möchte ich es beenden.
    oder beim restart.
     
  9. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    scanning for damaged fonts (all)
    > "no corrupt fonts were found"

    ging schnell, nur 10sec

    ..duplikate verwalten:

    1 Duplikat gefunden:
    > entfernt!

    das wars
     
  10. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Mach mal folgendes,
    alle Schriften auswählen aber nicht aktivieren,
    und dann Scroll mal durch die Vorschau!
    Ach ja, wenn Du Suitcase offen hast wieviele Schriften sind dann aktiv?
    Oder aktivierst Du vielleicht alle?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - warum braucht suitcase
  1. Mikame
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.476
    Vektorgarten
    22.01.2013
  2. sandiipa
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    4.978
    antonioMO
    18.12.2010
  3. Loop26
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.547
    mr.jones
    06.07.2005
  4. Pixelprofi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    903
    MacEnroe
    12.05.2005
  5. Krustowsky
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    625
    Krustowsky
    03.10.2003