W800i und OS X

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Senbei, 14.08.2005.

  1. Senbei

    Senbei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Hiho,

    bei mir steht der kauf eines neuen Handys an. Beim W800i (dem Walkman-Handy) gibt es ja eine mitgelieferte Software, um MP3s aufs handy zu bringen. Frage: Kann ich das auch einfach per Bluetooth & OS X - oder muss ich jedes mal Virtual PC anschmeißen, wenn ich meine MP3s updaten will!?

    Danke für die Hilfe :)
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    geht sicher auch so, hab das K750i und funzt, sogar mit aac Dateien.

    Aber cool fände ich ein Tool was das Handy in iTunes integriert, so das ich nur noch aus einer Playlist auf das Handy schieben muss, ohne erst in der BT Software auf senden zu klicken. Quasi wie als würde ich eine CD reinlegen und iTunes erkennt diese.
    Wenn jemand sowas kennt, sagt bescheid.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2005
  3. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
  4. crucible

    crucible MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    vorsicht bei vodafone-handy....das branding verbietet so einiges!!!!!!!
     
  5. Senbei

    Senbei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Ein Vodafone-gebrandetes W800 gibts meiner Meinung nach noch gar nicht :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen