w-lan über router ohne airportkarte

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von jushi, 18.09.2005.

  1. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.08.2004
    hallo,

    einfach frage: kann man ein vorhandenes w-lan-netz mit einem mac nutzen der keine airport-karte hat aber per kabel an einen w-lan-fähigen router angeschlossen ist?

    und wenn ja... wie?

    danke jushi
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Ein Wlan mit Kabel ist wieder ein schnödes LAN. Warum sollte das nicht gehen?
    WLAN oder Airport ist ja quasi nix anderes als ein "schnurloses Kabel".
     
  3. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.08.2004
    ja, klar. aber der router an dem mein mac hängt ist nicht der router der das w-lan bereitstellt. ich müsste quasi über den router verbindung zu einem (weiteren) w-lan herstellen. nur wie bring ich den router dazu nach vorhandenen w-lans zu suchen und sich dann bei einem anzumelden?
     
  4. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Einfachste und günstigste Lösung: Die beiden Netze zusammenlegen und alles über einen WLAN Router laufen lassen.
    Zweite einfache Möglichkeit: Airportkarte in den Mac und sich am WLAN anmelden.
    Wo steht den dein Router und wo der gewünschte WLAN-Router?
     
Die Seite wird geladen...