Vram / Cpu Upgrade

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von Baschemann, 23.02.2006.

  1. Baschemann

    Baschemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Moins,
    ich brauche mal fachkundige Hilfe.
    1)
    Ich habe durch einen Fehlkauf Vram Module mit 68 Pins bekommen.
    In welche Kiste passen denn die?
    Mein 7200 nimmt nur die mit 112 Pins. Lt. Handbuch.
    2)
    Welche CPU card bekomme ich in den 7200 ? Die Sonnet Crescendo kenne ich welche gehen noch?

    Gruß

    Baschemann
     
  2. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Info zum 7200

    Umtauschen!
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Es gibt noch welche von FastMac XLR8 und es gibt Adapterkarten um Zif CPU´s zu verwenden z.b. von Formac
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Die sind aber extrem teuer, hab mich zu PM 7200-Zeiten auch mal danach umgeschaut. Für das Geld bekommst Du einen besseren Mac, ohne das gute alte Arbeitstier madig machen zu wollen.
    Bei mir lief solch ein Exemplar bis Oktober 2005.
    Leider finde ich das ausgebaute VRAM nicht wieder bzw. habe da schon einen anderen Interessenten.........
     
  5. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Stimmt: G3/500 liegt bei ca. 140,- Euro neu - für meinen Beigen habe ich den Betrag für ein G4/500 Upgrade bezahlt.

    OT:
    Hi chrischi! Na, auch wieder in der "Old-School"-Abteilung unterwegs? ;)
     
  6. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    talisker, eigentlich bin ich NUR dort unterwegs, sieht man von Ausflügen in Sachen Peripherie, Netzwerk und MUBar ab..... Ist ja nicht viel los bei den "Ollen".
    Mit meinen Oldies kann ich wohl kaum bei OSX mitreden - obwohl, seit heute hab ich 10.3.9. Mal gucken, was mein oller beiger G3 dazu sagt.
    Welches XPF brauch ich eigentlich? Hab nur alte Versionen bis 2003. Wo gibt´s Neueres? VersionTracker, OS Helper?


    Edit:
    Irre ich, oder bin ich allmählich Institution / Inventar? Sowas hab ich bereits von den örtlichen Usern gehört. Wunder!
     
  7. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    PN - wir wollen den Thread von "Baschemann" doch nicht sprengen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen