Von m4a nach mp3 ?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von da_SiMi, 05.07.2006.

  1. da_SiMi

    da_SiMi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.05.2006
    Hallo liebe MU`s!

    Ich hab seit gestern mein macbook:pepp: ....und es fiept und muht bisher nich....:)

    Mein Problem: Ich hab angefangen schön mein itunes einzurichten (CD`s importiert,...etc.) und jetzt kommt das Prob.
    Itunes hat alle meine Datein in .m4a umgewandelt...:mad:

    Ich brauch sie aba in mp3, weil sie mein mp3-Player sonst leider nicht abspielen kann. (hab leider ken ipod)

    Es is bestimmt möglich, die mp3 Konvertierung im itunes einzustelln, aber wie bekomme ich nun alle schon bereits in m4a konvertierte Datein in mp3...? Hab eigentl. keine Lust, alle CD`s nochmals zu importieren..:rolleyes:

    Thx, für eure immer schnelln Antworten ;-)

    greez, der simi
     
  2. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    rechtsklick-->konvertieren
     
  3. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Und vorher in den Einstellungen mp3 einstellen. ^^
     
  4. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    aso, dachte, er hätte dies schon gemacht :)
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    iTunes-Menü -> Einstellungen (oder Apfel + , ) da dann auf "Erweitert" -> "Importieren" und die gewünschten Einstellungen machen.

    Bei der Gelegenheit gleich auch die "Brennen"-Einstellungen vornehmen. Soll z.B. eine Audio-CD oder MP3-CD oder Daten-CD gemacht werden.
     
  6. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ave,

    Wird so nicht funktionieren, mußt sie schon zurückkonvertieren in AIFF und dann erst in MP3, da AAC schon eine Kompression ist und wichtige Daten für eine Umkonvertierung in eine andere Kompression, einfach fehlen.

    Mortiis
     
  7. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Was soll das bringen? Wenn die Daten fehlen dann tauchen sie auch nicht wieder auf wenn man sie in AIFF umwandelt, also ENTkomprimiert. ^^
     
  8. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Dann versuch es einfach mal, denn ich hab dies desöfteren versucht auf die Art umzukonvertieren. Im Moment muß ich es wieder für einige Titel, weil mein iPod in der Werkstatt ist und das Autoradio kein AAC-Files abspielen kann.
    Wenn die direkte Konvertierung in MP3 klappen sollte, ist die Chance, dass diese File, fehlerhaft ist, sehr groß und dies nicht vernünftig dann wieder gegeben wird.
    Eigene Erfahrungswerte.

    Mortiis
     
  9. da_SiMi

    da_SiMi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.05.2006
    yeah...vielen dank, hat subber gefunzzt
     
  10. da_SiMi

    da_SiMi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.05.2006
    ...war übrigens kein ding des direkt von AAC zu konvertieren ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen