Von iMovie zu iDVD und Brennen geht nicht.

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Keysome, 12.02.2007.

  1. Keysome

    Keysome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.12.2005
    Also, bei iMovie alles vom Camcorder runterkopiert und in der Unteren Leiste angeordnet und die Kapitel markiert.
    Habe es auf irgendwelchen Wegen ins iDVD gebracht. Dieser Vorspann stört mich aber, ist in diesem Falle fehl am Platze, lässt sich aber nicht raustun.
    Die Szenen werden dahinter angekettet gezeigt, gut, die DVD lässt sich aber nicht brennen!!!!
    Bei Panther mit iLife 05 ging's noch, bei Tiger 4.6 mit iLife 06 scheinbar nicht mehr.
    DVD: TDK-R Brenner: Pioneer Patchburn habe ich frisch und passend draufgepackt.
    Die Hilfe von iMovie und iDVD hat mir nicht bis zum Endprodukt geholfen.
    Danke !!!!
     
  2. Brigadier

    Brigadier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2004
    Hi Keysome,

    hatte vor kurzem auch Probleme mit der Kombi iMovie/iDVD. Habe meine Workaround gefunden. Dabei wurden auch generelle Tipps zu dem Thema gegeben. Vielleicht helfen sie dir. Schaust du:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=238697

    Grüsse

    Brig
     
  3. kkl2004

    kkl2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    29
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Muss man das nicht als IMAGE speichern und dann brennen???
     
  4. Brigadier

    Brigadier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2004
    Das war der Workaround. Damit kann ich das Image dann Prima mit Toast brennen. Aber ea gab auch noch Sachen, das man die Vorspänne und Übergänge in bestimmten zeitlichen Abständen zu den Kapitelanfängen lassen mus, etc. *grübel*

    Grüsse

    Brig
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen