von 2 Kameras auf eine Cassette aufzeichen - geht das?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von ice b, 18.08.2006.

  1. ice b

    ice b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    19.07.2005
    hallo,

    ich möchte gern auf einem miniDV von 2 verschiedenen Kameras aufzeichnen. also bisher habe ich nur eine Kamera. Zum besseren Verständnis: ich möchte Therapiestunden aufzeichnen. Es sind 2 Personen anwesend, die sich Gegenüber sitzen. Ich möchte gern jeweils eine Person mit einer Kamera aufnehmen, jeweils aus der Perspektive der anderen. Und ich stelle es mir so vor, dass ich das nachher anschauen kann, so dass auf der einen Hälfte des Bildschirms die eine und auf der anderen Hälfte die andere Person zu sehen ist.

    Ist es überhaupt möglich, das direkt auf einer Cassette aufzunehmen, oder bin ich gezwungen mit irgendwelchen Programmen das im nachhinein zusammenzufügen???
     
  2. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Dein Vorhaben geht nur, wenn du die beiden Videosignale durch einen Videomischer laufen lässt, der dir den Splitscreen in Echtzeit macht. Ansonsten: Beide Bänder einspielen, synchronisieren und dann händisch den Splitscreen machen.

    Und nicht vergessen: Achsensprung vermeiden ;)
     
  3. ice b

    ice b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    19.07.2005
    Hi Margh,
    danke für die antwort.

    Was ist ein Achsensprung?

    Was wird mich ein Videomischer kosten? Er braucht ausschließlich diesen splitscreen können. Gibts vielleicht ältere gebrauchte geräte?
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Wenn du es nicht live brauchst, dann würde ich es mit FC machen.

    ww
     
  5. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    bei ebay guggstu mal unter suchbegriff "videomischer", da werden grad ein paar angeboten....
    du hängst dann zwei kameras an den mischer und ein aufzeichnungsgerät an das out... am mischer stellst du ein, was du von welcher kamera sehen möchstest; bei einem split musst du bei der aufzeichnung natürlich darauf achten, dass jede kamera "in ihrer hälfte" bleibt (die billigdinger haben keine möglichkeit ein bild zu "schieben")...

    kein triviales unterfangen: ein tv bild baut sich zeilenweise auf, mischen heisst dann, dass beide kameras eigentlich synchron takten müssten (im studio bereich ist das so, die werden extern getaktet)

    im consumer bereich behilft man sich, indem die bilder zwischengelagert werden und dann erst synchronisiert... daher der preis dieser mischer.

    die software-/postproduction-lösung hat den charme: du richtest die beiden kameras grob aus, und erst in der post positionierst du den inhalt passend... wenn einer deiner klienten sich vorbeugt oder sonstwie aus der bildmitte abhaut, kannst du das bequem in der post machen; bei live-mischen muss einer an der kamera stehen und nachziehen... na, eben richtig großes fernsehen ;)
     
  6. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
  7. floriwolfi89

    floriwolfi89 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Livemischer können sehr teuer sein (vernünftige zumindest).
    Ich würds einfach aufn Mac ziehen, dann in FC nen Splitt machen und dann wieder rausrendern und auf DVD o.ä. machen, ist einfacher.
    Ausserdem musste bei einem Videomischer eh ne Aufnahmequelle dran hängen (Videorekorder/DVD Recorder = Qualitätsverlust).

    Lg Florian
     
  8. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    da Du anscheinend keine Ahnung von Video hast würde ich das Videomixer Modell vergessen und es so machen wie hier bereits empfohlen mit zwei kameras aufzeichnen und dann in einem schnittprogram ein Splitscreen kerieren.
    oder einen Profi buchen der macht dann ales von Aufzeichnung bis Schnitt.
    Ist manchmal besser :)
     
  9. ice b

    ice b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    19.07.2005
    hi ihr,
    vielen dank für die antworten. ich zeichne nun einfach erst mal auf. alles andere ist mir für den moment zu kompliziert. aber vielen dank.
    ice b
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen