vom Mac mini zum iBook

Diskutiere mit über: vom Mac mini zum iBook im MacBook Forum

  1. powerram

    powerram Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.01.2005
    Ich werde demnächst von Mac mini auf das kleine iBook umsteigen.

    1. Wie ist das 12" display, irkt es klein oder kann man damit gut arbeiten(Word Safari bzw. Dreamweaver Photoshop)

    2. Kann ich die Festplatte von meinem Mini auf meine Externe festplatte kopieren und dann diese wiederum auf das iBook kopieren.

    3. Wie lange hält der akku wenn man normal arbeitet?(Word Safari bzw. Dreamweaver Photoshop)

    4. Ist das Touchpad OK und wie schnell nutzt es sich ab? Sollte man eine Externe Maus besitzen?
     
  2. NateDogg

    NateDogg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    02.09.2005
    Ich überlege auch zwischen 12" und 14" ibook. Für 12" spricht der Preis und das es super handlich ist. Zum länger arbeiten mit Dream. und Photoshop kann ich mir vorstellen ist es etwas klein, dürfte aber für Websites ausreichen. Daheim kann man ja an einen Monitor anschließen.
    Ich mag die Notebook Touchpads nicht, bzw. hasse es damit zu arbeiten, auch beim PowerBook mit dem ich öfters arbeite. Bin mit einer Maus immer schneller und Photoshop mit Touchpad.....nein Danke. Aber ne Maus kostet ja nix.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2005
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ad 1) 110ppi.
    Ad 2) Ja oder gleich direkt vom Mini auf das iBook (Targetmode).
    Ad 4) Benutze bei meinem PB meist eine externe Maus weil ich damit besser zurecht komm und schneller bin.

    MfG, juniorclub.

    PS: das 14" find ich einfach nur plump. Zuwenig Pixel auf dem großen Display.

    EDIT: Pixeldichten
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.09.2005
  4. Paul Humbug

    Paul Humbug MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2004
    Hallo. Besitze das kleine Ibook seit 10 Monaten. Habe eigentlich gute Augen (100% Sehstärke), aber ich erwische mich immer häufiger, dass ich Internetseiten und dergleichen zoome. Ich finde das Arbeiten mit TExten nach ein paar Stunden doch sehr ermüdend. Die Batterie hält jenseits der 4 1/2 Stunden. Das MAuspad ist okay für unterwegs. Daheim hab ich eine Maus. Mittlrweile hakt ab und an der Mauszeiger,w enn ich das Touchpad nutze. In Sachen Portabilität ist das Kleine unschlagbar, daum liebe ich es. Als Desktopersatz wäre mir das 14er lieber.
     
  5. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.08.2002
    1. Mobil is das 12" super, zuhause dann einen Monitor dranhängen.
    2. Das kannst du mit Carbon Copy Cloner machen. Einfach mal Suche im Forum!
    3. ca. 4h
    4. Hab noch nichts von Abnutzung von Touchpads gehört. Bei meinem Pismo (4 Jahre) sind noch keine abnutzungserscheinungen aufgetreten.
     
  6. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Moin!

    Die Forumssuche wird Dir zum Thema 12" oder 14" iBook, Vor- und Nachteile des jeweiligen, etc. eine Menge ausspucken.

    Ich selbst habe das 12" iBook 900 und bin immernoch hoch zufrieden damit. Ich arbeite oft laenger an dem Geraet (Word, Safari, Excel) und auch Webdesign laesst sich machen. Es dient mir hauptsaechlich als Desktopersatz, darf aber auf Geschaeftsreisen und im Urlaub auch mitkommen. Fuer dauerhafte Bildbearbeitung waere aber eventuell ein groesserer Bildschirm (extern?) vorzuziehen. Ansonsten gewinnt das 12" haushoch. Klein, kompakt, praktisch, leicht, einzigartig. Der 12" Bildschirm ist insofern nicht zu klein und durch die hohe Qualitaet ist das Arbeiten daran auch nicht anstrengender als an anderen Bildschirmgroessen.

    Im uebrigen wuerde ich mir mal Virtue ( http://virtuedesktops.sourceforge.net/ ) angucken, was bei kleinen Bildschirmen Wunder wirken kann. Auch der Rutemoeller Patch ( http://www.rutemoeller.com/mp/ibook/ibook_d.html ) koennte fuer den Betrieb eines externen Bildschirms attraktiv sein.

    Gruss,

    der GermanUK
     
  7. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    112
    Registriert seit:
    27.04.2005
    Darf man fragen, warum du vom Mac mini zum iBook wechseln möchtest? Nur wegen der Mobilität? Ich bin nämlich gerade dabei, mich zwischen diesen beiden Geräten zu entscheiden. Der Mac mini Vorteil: Ich hab schon ein 17" TFT mit DVI...
     
  8. andi.reidies

    andi.reidies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2005
    es bedarf nicht mal spezieller Software. Man muss sich "nur" an Expose und dem scrolling-Trackpad "gewöhnen" und man kann super leicht mit dem 12" ibook unterwegs arbeiten.....

    ...tue das jetzt seit ca. 3 Wochen tag-täglich und bin nicht enttäuscht von dem gebotenen !


    gruss
    andi
     
  9. Romeo159

    Romeo159 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Zum Thema 12" oder 14" da scheiden sich die Mac-Geister gewaltig.
    Wenn du wirklich sehr mobil bist und deinen Mac oft mit dir rum schleppen mußt dann hol dir das 12er, damit bist du dann wirklich besser dran. Wenn es dir so wie mir geht und du den Laptop als "quasi" Desktopersatz haben möchtest und keine Lust hast dir einen weiteren Monitor auf den Schreibtisch zu stellen dann ist das 14" durchaus eine Überlegung wert! Und der Schwachsinn von wegen das Display wäre irgendwie pixeliger ist einfach blödsinn.Ich hab damals zu PC-Zeiten an einem 17" Monitor auch mit 1024x768 gearbeitet und es war auch nicht pixeliger als auf meinem 14" jetzt.Und 14" sind auf die Dauer amgenehmer für die Augen und passen auch hervorragend in eine ganz normale Laptoptasche!
    (Übrigends war das legendäre Pismo Powerbook auch ein 14" er und da beschwert sich heue noch keiner über´s Display!)
     
  10. powerram

    powerram Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.01.2005
    Ich hab einen so dummen Stundenplan dass ich 4 Tage in der Woche bei meinem Vater bin da ich von dort aus einen besseren Schulweg habe. Und ich nicht wirklich einen 17" Monitor und den mini hin und her Tragen

    Du kannst meinen Mini haben wenn du willst(gegen bezahlung natürlich) daten sind unten angeführt. Ich hab ihn auch an einem 17" Monitor betrieben und er läuft problemlos. Eine hübsche pro Tastertur kannst du auch dazu haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche