volume kann nicht gelesen werden!!!

Diskutiere mit über: volume kann nicht gelesen werden!!! im iMac, Mac Mini Forum

  1. steffi000

    steffi000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2003
    ich hab vor kurzen einen imac erstanden. leider funktionieren einige cds nicht. d.h. die cds bzw. das volumeformat kann nicht gelesen werden. woran kann das liegen??? was kann ich tun???? ist dringend, weil ich damit eigentlich ein wenig geld verdienen wollte und nun häng ich schon ewig an den blöden cds die ich nicht lesen kann!!!
     
  2. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    hat der imac ein cd oder ein dvd laufwerk?

    mountet er nur selbstgebrannte cd's nicht?
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    was für CD's (was soll da drauf sein?)?

    No.
     
  4. steffi000

    steffi000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2003
    es ist ein cd-laufwerk.
    auf den cds sind z.b. schriften, freehand-daten und sonstiger grafik-kram. sind gebrannte cds von mac os 9.2 --> hab ich auch!
     
  5. steffi000

    steffi000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2003
    er kann übrigens selbstgebrannte cds lesen - nur die nicht, die ich unbedingt bräuchte!!
     
  6. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Wir haben im Büro auch einen iMac (333 Mhz-Modell), der irgendwann kaum und später gar keine selbstgebrannten CD's mehr wollte. Ich würd probieren, die Daten von einem anderen Laufwerk aus zu lesen.

    Haben die CD's schon in anderen PCs/Laufwerken funktioniert?

    No.
     
  7. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    das mit der fehlersuche ist jetzt ein wenig zähflüssig...

    wo konntest du die CD's lesen?

    was für eine größe haben sie (steht auf dem label in MB oder min.)?

    wie wurden sie gebrannt (Toast oder im Finder)?
     
  8. steffi000

    steffi000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2003
    also wo und wie die cds gebrannt wurden weiß ich nicht. frag morgen mal nach in der firma!!
    auf den cds steht "cd-r 700mb 80min 48x multi speed"
    die cds wurden mit sicherheit auf einem mac mit os 9.2 gebrannt mehr weiß ich nicht. auf pc kann man die cds öffnen. hilft mir aber nichts, weil ich ja am mac arbeiten sollte. sorry, dass ich nicht mehr infos hab :-((
     
  9. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Tja, so richtig weiterhelfen kann ich jetzt auch nicht, nur soviel:

    ältere CD-Rom Laufwerke (und auch Brenner) tun sich häufig schwer mit Medien über 640 MB Größe. Bei Dosen gibt es da von den HerstellernFirmware-Updates - die laufen aber auf einem Mac nicht...

    Ein Versuch wäre noch die CD schon beim start (oder neustart) im CD-Laufwerk eingelegt zu haben, klappt manchmal. Ansonsten hilft auf Dauer wohl nur ein externer CD-Brenner zum lesen...

    Viel Glück
    Ilja
     
  10. steffi000

    steffi000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2003
    immerhin weiss ich jetzt, dass ich nicht mehr lang rumspielen muss bzw. dass es sich wohl nicht wirklich lohnen wird.

    danke, für die schnelle hilfe!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - volume kann gelesen Forum Datum
Volume kann nicht gelöscht werden iMac, Mac Mini 23.10.2015
Nach GRAVIS SSD Austausch Volume fehlt iMac, Mac Mini 02.07.2015
HD-volume iMac, Mac Mini 11.02.2015
Nächtes Backup: Wenn Volume verbunden ist iMac, Mac Mini 22.12.2014
HDD Problem: Recovery repariert Volume nicht iMac, Mac Mini 12.03.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche