Voice over IP

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Olrik, 13.12.2004.

  1. Olrik

    Olrik Thread Starter Banned

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.05.2004
    Kennt jemand von euch ne vernüftige Software für Voice over IP für MAC OS X.Am besten wäre freeware oder sowas. Aber gegen kommerzielle Lösungen hätte ich auch nix.Wichtig ist nur das es auch in einem grösseren Netzwerk vernüftig funktioniert.Wie sind eure Erfahrungen mit der Latenz also Verzögerung.Als ich das mal vor zwei drei Jahren ausprobiert habe hats doch arg gehapert.
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Skype.

    No.
     
  3. Macus

    Macus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.12.2003
    Ich nutze auch Skype - die Verbindungsqualität reicht von super bis schlecht.

    Vor allem bei Anrufen ins "richtige" Telefonnetz gibt es starke Qualitätsschwankungen. Da ist es mir schon mehrmals passiert, dass ich zwar den Angerufenen hören konnte, er aber mich nicht.

    Die aktuelle Beta bietet sogar Rendezvous-Unterstützung für Gespräche in lokalen Netzen, hab ich aber noch nicht ausprobiert.

    Gruß
    Markus
     
  4. traxx110

    traxx110 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    20.03.2004
    Zum Thema VoIP gab es mal einen Fred.

    Schau mal hier, da wirst du auch sicherlich einige nützliche Tipps finden.

    ...so denn!!!
     
Die Seite wird geladen...