VOB von Windows zu .MOV zu Mac

Diskutiere mit über: VOB von Windows zu .MOV zu Mac im Digital Video Forum

  1. windzug

    windzug Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2006
    Folgende Situation: jemand sitzt irgendwo in D und hat eine Aufnahmen von einer DVD (JA: selbergefilmtes) auf seinen Windowsrechner genommen - jedoch ohne die DVD Struktur, sprich nur die Filmdateien.

    Ich soll diese Daten jetzt in FCP bearbeiten. Wie kann derjenige mir es zukommen lassen, sodass ich es importieren kann? Gibts da ein .mov - maker für Windowsrechner?
     
  2. LaForce

    LaForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.04.2004
    Was ist schlecht daran, die Dateien einfach im Quicktime-Player oder in FCP aufzumachen? :)
     
  3. windzug

    windzug Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2006
    Tja, das wär prima, wenn es ginge, aber die nimmt QT und FCP leider nicht. Meines Erachtens sind DVD-Filmdateien prinzipiell nicht kompatibel mit dem Schnittprogramm.
     
  4. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Da die verwendeten MPEG-Container von DVDs (VOB: MPEG-1 oder MPEG-2) und QuickTime (zB. MPEG-4) nicht kompatibel sind, benötigst Du einen Konverter:

    Cinematize
    FFmpeg
     
  5. LaForce

    LaForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.04.2004
    Halte ich jetzt mal für ein Gerücht! Ich kann meine VOBs im Quicktime-Player ganz prima aufmachen. Du benötigst natürlich die Apple MPEG2-Component (29 Euro) und evtl. QT Pro (weiß ich aber nicht sicher).
     
  6. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    Der .vob ist es egal, auf welchem System sie erstellt wurde. ;)

    Wie wäre es mit den orginal Kassetten? Ansonsten versuch noch MPEG Streamclip oder DVDxDV.

    -> Hier sind die Links
    -> Vielleicht hilft dir diese Anleitung

    ww
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VOB Windows MOV Forum Datum
Probleme bei Vob- Konvertierung zu IMovie-tauglichem Format Digital Video 23.02.2013
VOB Dateien zu Film konvertieren Digital Video 15.05.2010
Vob Datein konvertieren Digital Video 17.01.2010
.vob Video - nach Export aus Quicktime fehlt der Ton Digital Video 22.08.2009
MiniDVD(vob) mit IMovie HD bearbeiten, Frage zum Plugin Digital Video 18.07.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche