.vob --> SVCD mit 2 Tonspuren

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von tzippy, 01.11.2003.

  1. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2003
    hallo leute,
    bin chon am verzweifeln da ich echt nich mehr weiter weiß.
    also ich habe meine "friends" episoden jeweils als einzelne .vob datei mit 2 tonspuren (engl+dt) mit osex gerippt. wunderbar.
    jetzt will ich die dinger reencodieren so dass sie in svcd konformer form vorliegen. dann auf dvd brennen und ansehen.
    Welches Programm beherrscht das mit 2 kanälen?
    hab ffmpegX ausprobiert, aber ich bekomme immer folgenden fehler beim kodieren:

    **ERROR: [yuvscaler] Could'nt read YUV4MPEG header!
    **ERROR: [mpeg2enc] Could not read YUV4MPEG2 header: system error (failed read/write)!


    Wer kann mir bitte helfen?

    danke!
    marco
     
  2. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Hallo,

    geht nicht, SVCD funktioniert nur mit einer Tonspur.

    Gruß macuser30

    (Wenn du DVD-brennen willst, kodier sie doch mit DVDone (oder so ähnlich), da kannst du mehrere Tonspuren verwenden.)
     
  3. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2003
    mein zeil ist es ja, moeglichst viele folgen auf eine dvd zu bekommen. eine folge läuft 20 min und ist inkl 2 tonspuren 850 MB groß.
    wie siehts denn bei dvd aus, kann ich da kleinere bitraten oder ne kleinere bildgröße verwenden als beim urpsungsmaterial so dass ich mehrere auf eine DV bekomm?

    marco
     
  4. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2003
    Außerdem bräuchte ich ein tool dass die vob dateien verwenden kann die ich schon auf platte hab.

    mfg
    marco
     
Die Seite wird geladen...