VNC Probleme inside!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von minerva, 08.02.2006.

  1. minerva

    minerva Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2004
    Tach Gemeinde,

    man ich musste heute mal wieder an ner Windowsmöre basteln und hab nen VNC-Server aufgesetzt, Firewall aus gemacht, im Router port weitergeleitet et etc.. was man halt alles so macht.
    Aber ich bekomme nur eine Lokale Verbindung zum Server. Via InternetIP oder Dyndns aber leider keine!

    Ich hab wirklich alles ausprobiert, und unwissend bin ich auch nicht! Der Router ist ein dämlicher von T-Com und zwar der T-Sinus 111 TDSL! Ich hab auch schon das Firmwareupdate gemacht aber es funzt einfach net.

    Vor zwei Tagen hab ich es schon mal probiert und da ging es aber auch nicht unbedingt immer also alles sehr sporadisch!

    Was meint Ihr? Routerwechsel?

    Gruss
     
  2. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Hast Du alle nötigen Ports weitergeleitet? Also 5500, 5800 und 5900 (wobei der letztere meines Wissens gar nicht nötig ist).
    Und auch den Port bei der Viewereingabezeile nicht vergessen :0 oder :1 oder eben den entsprechenden hinter "xxxx.dyndns.org" eingegeben?
     
  3. minerva

    minerva Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2004
    Bitte? Also ich hab port 5900 und 5800 jeweils TCP/UDP freigegeben! Was menst du mit :0 und :1??
     
  4. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Also ich musste letztens im VNC-Viewer hinter die Zeile, in der man die Dyndns Adresse eingibt, noch :0 angeben, obwohl es defaultmäßig im Feld danach eingestellt war. Wie nennt sich das denn nochmal - Bildschirmport?
    Was ist mit 5500, braucht man denn diese Weiterleitung nicht?
     
  5. minerva

    minerva Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2004
    oh man, das kann natürlich sein! HAst du irgendwo vielleicht ne gute Dokumentation ??
     
  6. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
  7. minerva

    minerva Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2004
    Danke, werde es mal checken! also wegen des Bildschirmimports muss dann da also stehen z.b name.dyndns.org:0 oder was? immer?
    Im Router muss aber doch kein Port mehr freigemacht werden oder? Von 5500 hab ich noch nix gehört!
     
  8. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Das mit 5500 hab ich aus einem Link von o.g. Seite. Vielleicht braucht man es gar nicht und ich hab eine Sicherheitsloch geschaffen :)
    Das mit der :0 hab ich direkt in der Zeile mit eingtragen, ja so wie Du es geschrieben hast.
     
  9. minerva

    minerva Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2004
    Also so?

    [​IMG]
     
  10. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Ja, aber in die Zeile selber hab ich die :0 noch geschrieben - zusätzlich zu dem Defaulteintrag im Feld dahinter. Also so: name.dyndns.org:0
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VNC Probleme inside
  1. gmellinger
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.214
    Goglo
    14.01.2011
  2. grünspam
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    391
    grünspam
    04.11.2009
  3. wcstein
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.106
    tuxuser33
    30.03.2009
  4. Bitwalker
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    441
    Bitwalker
    14.03.2009
  5. DirtyWorld
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    415
    MacMännchen
    28.03.2008