VK - Papierwahl

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von <ok>, 13.05.2004.

  1. <ok>

    <ok> Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2004
    Hallo..

    welches Papier würdet ihr für ne Visitenkarte nehmen. Zur Wahl stehen:

    - Feinpapier (300gr)
    - Bilderdruck, matt (300gr)
    - Bilderdruck, glänzend (300gr)

    Druckverfahren ist Digitaldruck. Glänzend scheidet auf jedenfall schonmal aus, da der Kunde dies nicht haben möchte.

    Da ich nicht viel mit dem Druckbereich zu tun habe, hoffe ich auf eueren Rat. Die Auflage ist 1000st. Daher sollte die Papierwahl "passen".

    Danke im voraus,

    Olli
     
  2. microboy

    microboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    01.12.2003
    besorg dir muster (beispielsweise von er druckerei wo du drucken laesst)
    und entscheide dann gemeinsam mit dem kunden was passt. was sich
    besser eignet oder eventuell probleme macht sagt dir ebenfalls de druckerei.

    :)
     
  3. <ok>

    <ok> Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2004
    so hochtrabend ist das Ganze auch nicht.. da ich die Sachen heute abend noch wegschicken muss, interessiert es mich, was für ein Papier das bessere und gängigere ist.

    Mich würden auch mal die unterschiede zwischen Bilderdruck und Feinpapier interessieren.
     
  4. mecks

    mecks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Hi

    also bilderdruck ist grundsätzlich ein gestrichenens Papier, d.h. mit einer speziellen oberfläche beschichtet, um feine raster im Offset zu drucken.

    Feinpapier ist ein hoch hadernhaltiges (viel baumwolle, wenig zellulose) ungestrichenes papier. klassisches beispiel ist bankpost-papier.

    mecks