VirusBarrier installieren?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von MeckiMac, 01.12.2006.

  1. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Hallo :)

    Zum Mac mini meiner Frau wurde ein Intego VirusBarrier X4 mitgeliefert.
    Gut, das braucht man wohl eher (noch?) nicht zu installieren. Aber wenn man es doch täte, um z.B. eine Weiterleitung von Windows - Viren unwahrscheinlcher zu machen, liefe das dann ständig ab Systemstart mit, verjuxt also permanent Systemressourcen, oder ruft man das nur bei Bedarf auf, um irgendwas zu durchsuchen?
    Nicht, dass wir das Gefühl hätten, es zu brauchen, kaufen täten wir es sicher nicht, sondern würden im Bedarfsfall ClamXav nehmen, aber da es nun mal da ist ...


    :) Mecki
     
  2. Mephisto_

    Mephisto_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Ich würde es nicht installieren nur weil du deine "windowsfreunde" schützen willst (bin keiner von der hier im forum häufig vertretenen windows gegner). bin vor 3 jahren zu mac gewechselt weil ich mich nicht mit den viren rumschlagen wollte. ABER MACH WAS DU FÜR RICHTIG HÄLST. denke in zukunft (2-4 jahre) wird es für mac viren geben, da mac immer mehr verkaufen wird (kommen wohl trodzdem nicht über 10%), aber darüber machen wir uns dann gedanken.
     
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Ich halte es mit Software im allgemeinen so: Was ich nicht für meine Arbeit am Rechner brauche, wird auch nicht installiert.
    Gruss
    der eMac_man
     
  4. Mac_i_messer

    Mac_i_messer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Ich bekenne mich.
    Intego VirusBarrier X4 habe ich mit gutem Grund installiert.
    Hier und da sauge ich für die Company oder Freunden Windows- Programme.
    Diese landen dann weningstens nicht ungeprüft auf dem USB-Stick.
    Wenn du nur Mac-Software saugst, kannst du VirusBarrier beruhigt weg lassen.
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Und warum prüfen die Empfänger die Dateien nicht selber?
    der eMac_man
     
  6. Mac_i_messer

    Mac_i_messer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Guter Einwand, würde ich mir auch wünschen.
    Aber es ist nun einmal so, dass das größte Problem immer zwischen Stuhlrücken und Tastatur zu finden ist.:D
    Es gibt leider immer noch genug Windows-User die sehr unvorsichtig sind.
     
  7. FireMac

    FireMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2006
    naja sies es so brauchen tust du es nicht wirklich aber schaden kanns doch auch nicht ich habs auch einfach installiert, hast dafür ja nicht blechen müssen ;)

    "umsonst ist immer jut" :D

    Gruß,
    FireMac
     
  8. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Wie bitte?


    Also ich hatte ja auch viele Jahre Windows, Viren beim Download von SW habe ich mir da nie eingefangen. Du sprichst doch nicht etwa von illegalen Kopien aus Tauschbörsen :confused:
    Können Deine Freunde nicht selber saugen oder auf Viren checken?


    Mecki
     
  9. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Kost nix taugt nix

    Die Einstellung "kost nix, nehm ich" teile ich nicht.
    Meine Frage zielte mehr darauf, ob es, wenn installiert, ständig autom. im Hintergrund läuft.

    Mecki
     
  10. Mac_i_messer

    Mac_i_messer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Du wirst es vermutlich nicht für möglich halten, aber ich war noch nie in einer Tauschbörse.
    Risiken eines Viruses bestehen ja nicht nur durch das Internet.
    Smarte E-Mails oder jeder USB -Stick der von PC zu PC gereicht wird ist wohl auch ein Sicherheitsrisiko.
    Aber da du ja Jahrelang über Windows keine Vieren erhalten hast, erübrigt sich die Frage einer Installation.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VirusBarrier installieren
  1. MacFH
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.295
  2. oranjan
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.315
    oranjan
    26.11.2010
  3. hajolan
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.562
    ProUser
    18.08.2010
  4. Pinky69
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.022
    spooner
    22.12.2010
  5. fohlenecho
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.382
    fohlenecho
    23.01.2010