Virus auf iPod!!?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von X-Burner, 24.11.2006.

  1. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.08.2006
    Hallo,

    Habe den Video iPod 30 GB (nicht den allerneuesten, also 5. Generation) und benutze ihn nur an meinem Macbook und nicht an irgendwelchen anderen PCs.
    Heute habe ich ihn an einen PC angeschlossen und prompt wurden Dateien angezeigt, die ich am Macbook nicht angezeigt bekomme.
    Z.B. gab es in vielen selbt erstellten Ordner eine .exe-Datei mit dem Dateinamen identisch zum Ordnernamen. Zudem noch zusätzlich jeweils in den Ordnern folgende Dateien: comment.htt und winfile.exe
    Diese werden wie gesagt an meinem Macbook nicht angezeigt.
    An diesem PC kam auch prompt eine Viremeldung von Norton, dass die besagten Dateien mit folgenden 2 Viren befallen wären:
    W32.Wullik@mm und JS.Exception.Exploit
    Das Antiwirenprogramm war nicht imstande, die Viren zu entfernen.

    Was soll ich damit anfangen?? Ist mein iPod wirklich von Viren befallen? Wie kann das sein, wenn ich ihn nur am Macbook betreibe? Wie werde ich sie los außer durch formatieren? Habe generell leider keine Möglichkeit mit Zugang zum PC (heute war eine Ausnahme und nur kurzweilig)?
     
  2. foggn86

    foggn86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    31.05.2006
    Es ist schon etwas länger her, dass iPods mit Viren ausgeliefert wurden, die anscheinend bei Kontrollen mit Windows-PCs auf die iPods gekommen sind.

    Kein Grund zur Sorge für dich.
     
  3. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.08.2006
    Häh? :) was heißt das denn jetzt? Sind als wirklich Viren? Dachte: Viren = schlecht ...?
     
  4. foggn86

    foggn86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    31.05.2006
    Ja Viren sind auch schlecht. In diesem Fall halt für Windows. Für Mac OS (also dein Macbook) gibt es noch keine richtigen Viren also auch keine Gefahr. Für Windows hingegen schon.
     
  5. i_lp

    i_lp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.08.2006
    Ich habe über meinen Mac mal einen VirenScanner drüberlaufen lassen!
    Das mach ich nie wieder - das rappelt nur so! Das Ding ist voller Viren - aber halt keine die mich belasten! :D

    Also gnauso wie bisher weitermachen!
     
  6. Ingo Henke

    Ingo Henke unregistriert

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Die 5. Generation ist die aktuelle Generation. Handelt es sich um Version eins oder zwei?
     
  7. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Den iPod kannst Du doch umtauschen. Gibt das dazu nicht sogar eine Aktion?
     
  8. Ingo Henke

    Ingo Henke unregistriert

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.01.2005
  9. da_SiMi

    da_SiMi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.05.2006
    Welchen Scanner hastn da verwendet? Das würde mich nämlich auch mal interssieren...., nich das ich hinterher noch irgendwelchen "PC-Freunden" versehentl. blöde .exe-datein als anhang schicke:rolleyes:
     
  10. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.08.2006
    Es ist die ältere Version glaube ich. Die ohne Suchfunktion.
     

Diese Seite empfehlen