virtueller Speicher sehr groß

Diskutiere mit über: virtueller Speicher sehr groß im MacBook Forum

  1. thrill-house

    thrill-house Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2005
    Auf meinem PowerBook bekomme ich in der Aktivitätsanzeige angezeigt dass ich zur Zeit 7GB virtuellen Speicher nutze. Laut einer Faustregel werden aber meistens nur das 3fache des Hauptspeicher benötigt. Wie kann ich den virtuellen Speicher auf 2 GB reduzieren (Habe 512MB Hauptspeicher) und ist das sinnvoll?
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Um so weniger RAM man hat um so mehr muss auf die Festplatte ausgelagert werden... also kauf mehr RAM, dann wird der virtuell genutzte
    Speicher auch wieder kleiner sein.
     
  3. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    Registriert seit:
    27.11.2005
    Ignorier das einfach, ich habe im Moment gerade ca. 14 GB Virtuellen Arbeitsspeicher bei 2.5 GB Physikalischen Hauptspeicher.
     
  4. Gloster

    Gloster Banned

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2006
    ich hab bei 2gb ram gerade 22gb virtuelle auslagerung.... \o/
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    welche faustregel soll das sein?
    ich kenn nur die faustregel bei linux, dass der swap doppelt so groß sein soll wie der hauptspeicher... ;)

    aber das ist hier egal, weil os x mit swap files arbeitet und die belegen nicht die menge die dir das 7GB suggeriert...


    aber ja, KAUF DIR MEHR SPEICHER...
    mit 512MB kommst du nicht weit, wie dir das dauernde rattern der platte verraten sollte ;)
     
  6. thrill-house

    thrill-house Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2005
    Ja bin schon dabei mir nen günstigen Hauptspeicher Riegel zu suchen, aber mehr als 100 Euro will ich nicht dafür ausgeben...
     
  7. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.732
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.139
    Registriert seit:
    19.11.2003
    noch mal langsam zum mitschreiben: virtueller Speicher hat nichts mit Swap-Files zu tun
     
  8. Gloster

    Gloster Banned

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2006
    worauf ich eigentlich mit meinem posting hinauswollte, ist, dass du selbst mit nem großen speicher (ich behaupte mal dass meine 2gb groß sind) auch durchaus noch nen riesigen virtuellen speicher haben kannst.

    siehe 2gb ram und 22gb virtueller speicher
    ich könnte ja mal neustarten, aber bin irgendwie zu faul bzw wüsste gerade nicht warum eigentlich :)
     
  9. thrill-house

    thrill-house Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2005
    Ich weiß wofür virtueller Speicher gut ist, ich war mir nur nicht sicher wieso auf meinem Mac 7GB virtueller Speicher steht, weil ich mich mit OS X eben nicht so gut auskenne wie bei Windows...
     
  10. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.732
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.139
    Registriert seit:
    19.11.2003
    sicher?? Dann versteh ich das Ausgangsposting mit der Faustregel nicht. Wieso du den virtuellen Speicher dann auf 2 GB reduzieren willst ist mir auch nicht klar :kopfkratz:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche