Viren auf den IntelMac

Diskutiere mit über: Viren auf den IntelMac im Windows auf dem Mac Forum

  1. McCyris

    McCyris Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2003
    Hi, da ja eh schon jeder weiss das Windows jetzt auf ein Apfel rennt, will ich gerne mal wissen wie es ausschaut mit Viren?
    Wenn ein Windows auf ein Apple funktioniert, dann kann genauso ein Virus aus der Windowswelt ein IntelMac schaden.... oder ?

    lg
     
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Nein.
    Das war die kurze Antwort.

    Die längere:
    Generell funktionieren Viren - wie jedes Programm auch - nur auf dem Betriebssyste, für das sie entworfen wurden...

    Solange du kein Windows installierst schaden dir Windows-Viren nicht.
    Wenn du Windows installierst, damit arbeitest, und dabei einen Virus aktivierst:
    Möglicherweise löscht er deine Festplatte, oder so...

    Ein Makro-Virus (zum Beispiel für MS Word) oder ein Skript könnte auch betriebssystemabhängig sein.
    Viren in normalen Anwendungen nicht.
     
  3. hack_meck

    hack_meck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    08.03.2005
    Hat Steve bevor er Bootcamp ermöglicht hat Aktien von Symantec gekauft ? :D

    Ein Windows Boot Sektor Virus wird - meine Vermutung - auch das OSX treffen. Toll wenn man ein funktionierendes OSX auf einer nicht funktionierenden Festplatte hat.

    Ich glaube eine OSX Installation auf einer externen Festplatte als Notfallsystem wäre schon eine Überlegung wert....

    Martin
     
  4. McCyris

    McCyris Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2003
    Ja genau das befürchte ich auch, das sich das Virus ins MBR einnistet
     
  5. deniz

    deniz Banned

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2006
    MBR? kopfkratz
     
  6. strauch

    strauch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2003
    Nein, da das OSX weder auf einem FAT32 System läuft, noch hat der Mac ein MBR und mit EFI hat er auch kein BIOS. Also kurz gesagt er startet komplett anders als ein PC und somit funktionieren solche Viren auch nicht auf dem Mac, aber selbst für den PC sind diese Viren ja so gut wie ausgestorben.

    Deswegen war ja auch die Portierung auf dem Mac von Windows so schwierig.
     
  7. mad-mayhem

    mad-mayhem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    03.08.2005
    die ewige viren frage. wirklich. AUFPASSEN EIN VIRUS (HUHU)
    prinzipiell gehn viren auf JEDEM system weil ein Virus is ja wie schon einige gesagt haben ja auch nur ein programm.
    und noch was ein DAU ist auf KEINEM system zu 99% sicher
     
  8. deniz

    deniz Banned

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2006
    Wie ein Hacker bereits sagte:

    "Macintosh ist für Hacker uninteressant, da der Marktanteil an Nutzern nicht so hoch ist"

    Aber der Marktanteil steigt, und daher gibt's bald sicherlich auch mehr Viren.
    Wer aber weiß wie man einen Computer benutzt, brauch sich keine Sorgen zu machen.... ;)
     
  9. auradoc

    auradoc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    09.07.2005
    wenn ist windos das virus, trojaner usw....... ;)

    eben alte gewohnheiten....denn sie wissen nicht was sie tun.......
     
  10. deniz

    deniz Banned

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2006
    der Virus...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Viren auf den Forum Datum
Findet ein Windows-Virenscanner Viren auf dem Mac? Windows auf dem Mac 18.05.2011
Anti-Viren Programme für Win 7 auf Dose /Empfehlungen? Windows auf dem Mac 06.08.2010
crossOver und Viren? Windows auf dem Mac 09.07.2009
Parallels und Viren Windows auf dem Mac 02.05.2008
vista viren ? Windows auf dem Mac 10.03.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche