viele WORD Dokumente als ein PDF speichern - wie???

Diskutiere mit über: viele WORD Dokumente als ein PDF speichern - wie??? im Office Software Forum

  1. PATTE

    PATTE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    02.02.2004
    Ich mache zur Zeit einen Katalog mir Word. Um den Kunden immer auf den neusten Stand zu bringen bekommt er alle Seiten die bisher entstanden sind als PDF von mir zugesendet.

    Mein Problem ist nun, das ich jede Seite einzeln aufrufen muss ( - es handelt sich um je ein Word.doc pro Seite), um diese dann per "Datei drucken - als PDF speichern" in mein Wunschformat zu bringen.
    Schritt 2 ist Adobe Acrobat Reader aufzumachen und alle PDF's in ein File zu wandeln.

    Also, wenn jemand weiss wie man dutzende .doc Files leicht in ein PDF verwandeln kann, so wäre ich mehr als dankbar.

    grüsse
    patte
     
  2. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    Registriert seit:
    01.02.2005
    wenn du Tiger hast könntest du mal den Automator aufmachen, da gibt es eine Funktion PDFs zusammenfügen.
    Oh ich seh gerad, mit der Funktion kannst du nur PDF Dateien automatisch zusammenfügen.

    Das abspeichern aller Worddateien als PDF könnte vielleicht über ein Applescript funktionieren, da habe ich aber keine Ahnung ob MS das ermöglicht hat.
     
  3. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Hast du schon 10.4? Dann könnte das ja mit dem Automator funktionieren.
     
  4. PATTE

    PATTE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    02.02.2004
    Tja Leute, das war natürlich auch meine erste idee… aber da Word nicht unterstützt wird, hatte ich leider keine Chance praktikabel zu automatisieren.
     
  5. Wurzelsepp

    Wurzelsepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2005
    Warum nicht so: Alle .doc zu einem grossen Dokument zusammenhängen (in Word), dann als PDF drucken, fertig??

    Vielleicht übersehe ich etwas, aber das scheint mir etwas schneller zu gehen.
     
  6. PATTE

    PATTE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    02.02.2004
    Nein, das ist logistisch nicht drinnen.
     
  7. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Das Problem generell ist, dass Word anscheinend den AppleScript "Print"-Befehl nicht versteht, sodass man da mit AppleScript nicht weit kommt.
    Die einzige Lösung, die bei mir funktioniert hat, ist über TextEdit, das ja auch .doc öffnen kann. Wenn Deine Word-Dokumente sich fehlerfrei mit TextEdit öffnen lassen, könntest Du Dir CUPS-PDF defekter Link entfernt installieren und hättest dann einen virtuellen Drucker, der sofort ein PDF aus Deinen Dokumenten macht, ohne Nachfrage.
    Von diesem virtuellen Drucker legst Du nun einen Schreibtischdrucker an (über Drucker-Dienstprogramm". Wenn Du nun Deinen Word-Dokumenten über "Information" TextEdit als Standard-Programm zuweist, kannst Deine gesamten Dokumente auf diesen Schreibtischdrucker ziehen und er macht daraus PDFs, die er im Order "cups-pdf" auf Deinem Schreibtisch ablegt. Das ganze könntest Du auch über Automator als Finder-Plugin speichern.
     
  8. McFourDee

    McFourDee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2006
    Vergiß es :(
    Das Ding heißt WORD und nicht WORDS !
    WORD ist ganz nett um mal ein Dokument mit 1-2 Seiten zu schreiben (wobei ich es dazu auch nicht freiwillig nehmen würde), aber bei größeren bis großen Dokumenten kommt das Ding unweigerlich aus dem Tritt.
    Ist ein Erfahrungswert :(
    Ich würde die einzelnen W-docs in RagTime reinziehen, und dann in einem Dokument weiterarbeiten.
    RT macht übrigends W-docs schneller auf als Word selbst :)
    Außerdem hat man dort wesentlich mehr Kontrolle über das Layout, und auch richtig große Dokumente funktionieren sauber, einschließlich automatischen Inhaltsverzeichnis usw.
    Ich habe damit schon Handbücher und Dokus mit >1000 Seiten gemacht, ohne Probleme.
    Und aus RT kannst Du auch direkt als Postscript exportieren.

    Alternativ geht sonst noch Quark oder Indesign (sofern man hat)
     
  9. PATTE

    PATTE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    02.02.2004
    mmmh. Ich werde es mal mit Ragtime probieren. TextEdit hatte ich auch schon durch, leider ist das wie Mr. D schon richtig vermutet hat nicht möglich… da wäre eine Automation ja auch gänzlich simple. Schade. Aber Ragtime scheint's dann ja evtl. zu sein… aber auch das werde ich logistisch nochmal durchkauen.

    Ich verwende Word nur, da mich die Firma dazu angehalten hat, sie will nämlich später selbst einen "Updatedienst" machen, d.h. in den Seiten des Katalogs veränderungen vornehmen. Leider konnten sie sich nicht dazu durchringen, sich ein anderes Programm zu zulegen. Womit all meine Photoshop und Quark Entwürfe auf MS Word umgemodelt wurden.

    By the way… was würdet ihr für ein Programm vorschlagen, wenn Bild, Text und Tabellen an einer festen Stelle auf der jeweiligen Seite stehen und gelegentlich ausgetauscht bzw. upgedatet werden sollen. Vielleicht kann ich die Herren der Schöpfung ja noch umstimmen.

    Mein Vorschlag derzeit war der Acrobat Reader.
     
  10. neirolf

    neirolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2004
    Ich hab das mal so gemacht. Ich hab einfach die einzelnen Seiten in pdf-gedruckt und dann bei Automator zusammen gefügt. Gibt bei 80 Seiten ganz gut...

    MfG
    Florian
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - viele WORD Dokumente Forum Datum
Rechtsschreibprüfung (rote Kringel) in Word 2011 wieder aktiveren - Zu viele Fehler.. Office Software 18.12.2013
Viele Dokumente scannen - Format Office Software 09.08.2013
Viele Dateien von Word (oder RTF) in PDF konvertieren? Office Software 07.09.2012
Viele alte Word Dateien umwandeln? Office Software 10.04.2008
Word lädt zu viele Schriften Office Software 11.01.2006

Diese Seite empfehlen