videograbber pci

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von phönö, 29.06.2003.

  1. phönö

    phönö Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Hallo zusammen,
    weiß jemand wie man eine pci-videograbberkarte mit brooktree
    bt878 chip auf nem g4 mit osx zum grabben kriegt?
    software, treiber????:(
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Das sieht sehr schlecht aus. Ich hatte selbst mal versucht eine solche Karte zum Laufen zu bringen, aber selbst Hersteller wie Hauppauge boten für die jeweiligen Karten keine Mac-Treiber an. :(

    Jetzt hat Hauppauge aber schon eigene Produkte für Macs, z.B. myTV für Videograbbing vom TV: http://www.hauppauge.de/prod_mytv.htm

    Ansonsten kann ich dir nur das Formac Studio DV empfehlen (www.cyberport.de ?). Das kostet zwar einiges mehr, hat aber auch alles nötige mit sehr guter Qualität.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - videograbber pci
  1. dizfx
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    379
  2. cevox
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    11.527

Diese Seite empfehlen