Video-Reperatur-Tool ???

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von IPcyber, 13.08.2003.

  1. IPcyber

    IPcyber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.07.2003
    ALOHA !

    Problem : Habe ein MPEG, dass auf dem Rechner normal läuft, allerdings auf VideoCD gebrannt (mit Toast) auf meinem DVD-Player (ja, der IST VCD-tauglich!) ohne Ton. Habe ein anderes MPEG als VCD gebrannt, und da läuft der Ton. Also scheint die Tonspur irgendwie gestört zu sein.

    Hat jemand eine Lösung ???

    Thanxxx in advance !
    e_:)
     
  2. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    20.07.2003
    Etwas schwer den Fehler zu finden, ohne genaue Angaben der Videodateien.

    Beide mpg1 Videos(VCD) wurden mit dem gleichen Programm und den gleichen Einstellungen erstellt ?

    Es könnte sein daß das eine Video ohne Ton eine Tonspur mit 44kHz hat, anstatt der gefordeten 48kHz...DVD-Player sind da sehr pingelig.
     
  3. IPcyber

    IPcyber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.07.2003
    aloha,

    hab es mittlerweile raus ... liegt an meinem DVD player.

    danke trotzdem !!!!!!

    e_ :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen