Video-CD fähige MPEG1 Voreinstellung in Compressor?

Diskutiere mit über: Video-CD fähige MPEG1 Voreinstellung in Compressor? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. istdochegal

    istdochegal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2005
    Das mit DVD Studio Pro und Final Cut Pro zusammen installierte Programm Compressor bietet ja MPEG1-Kodierung, allerdings befinden sich nur Voreinstellungen für DVD und Web. Gibt es denn eine Möglichkeit eine Video-CD kompatible MPEG1 in Compressor zu erzeugen. Wie müssen die Voreinstellungen genau aussehen? Ich möchte die Datei dann mit Toast als VCD brennen und nicht den Toast-eigenen Kodierer verwenden. Hat jemand Erfahrungsberichte mit der Qualität von Toast? Gibt es einen anderen Weg als über Toast?
     
  2. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    05.03.2003
    ich benutze dafür das hier:

    http://homepage.mac.com/major4/


    das programm ist so krass =)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Video fähige MPEG1 Forum Datum
Aus Video und Audio BluRay machen Blu-ray, DVD und (S)VCD 16.10.2016
Ächz: Noch einmal: Video auf BluRay erstellen und brennen Blu-ray, DVD und (S)VCD 11.03.2014
Programm und Datei auf DVD zu brennen (VIDEO) Blu-ray, DVD und (S)VCD 04.03.2013
Video-DVD aus Final Cut Express Projekt Blu-ray, DVD und (S)VCD 16.05.2012
12,7 GB mkv Video Full HD am iMac brennen Blu-ray, DVD und (S)VCD 05.04.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche