via Firewire alte daten übernehmen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Wurstmann, 28.04.2005.

  1. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    Liebe Gemeinde,
    wir sind heute zusammen gekommen...ähh nein falsche rede!

    So:
    Ich würde gerne von meinen g4 auf meinen g5 einige daten kopieren.

    der installationsAssistent sagt ja auch kabel rein hier und dort drücken..allerdings wird der G4 nicht als Volume erkannt. Ich kann dann nochmal versuchen oder abrechen.

    Nochmal bringt nix. Woran kann es liegen?
    In letzter zeit braucht der g4 auch etwas länger zum hochfahren.
    Aktuelle updates sind druff.
    Festplatte 20gig von 28 belegt.
    arbeitesspeicher: 1.25gig
    ist nen g4 466mhz
    Habe keine tools zur Systemveränderung am laufen.

    muss ich noch was erwähnen?
    wenn ich die rechte repariere, kann das meine daten gefährden, muss ich da nen backup machen?

    ich hoffe das reicht.
    vilen dank schon mal
    sacht der Wurstmann
     
  2. felsen sepp

    felsen sepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.08.2004
    G4 daten zu G5

    Hallo aus der schweiz

    Hast du unter systemeinstellung/sharing /personal file sharing aktiviert?


    Felsen sepp
     
  3. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    nö war nicht an, allerdings brauch ich das doch auch nur wenn ich via netzwerk auf den anderen rechner zugreife, das drücken der taste "t" lässt den alten rechner doch nur als "externe pladde" hochfahren oder?
     
  4. felsen sepp

    felsen sepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.08.2004
    G4 auf g5

    Geht das auch mit normalen desktops. Das war doch für portable maschinen gemacht oder?

    felsen sepp
     
  5. p-cord

    p-cord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2004
    ja, das geht mit allen Macs mit (werksseitig) eingebautem Firewire…

    @ wurstmann: startet der Mac denn in den target-disk-mode?
    Das ist zu erkennen an dem Firewiresymbol auf dem Bildschirm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2005
  6. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    ja! da FirewireLogo is freundlich am leuchten...so wie ich es kenne!
    aber g5 sagt halt nö kein ziellaufwerk gefunden...

    evtl liegt das an meinen FireWire Kabel? Habe einfach das meiner externen Lacie FireWire Festplatte benutzt.
     
  7. p-cord

    p-cord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2004
    was sagt denn der System-Profiler des G5 im Unterpunkt "FireWire"?
    Zeigt er den G4 an? Wenn da stehen sollte "keine Informationen gefunden", dann kann es am Kabel liegen…

    das Kabel von meiner ext. lacie festplatte hat nach ca. 3 Monaten den Geist aufgegeben, kann also sein, daß die nicht besonders gut sind…
     
  8. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    der unterpunkt fire wire hat lange nachgedacht!
    irgendwie erkennt der g5 mal den g4 mal nicht...nun habe ich es geschafft!

    Der 5g musste ganz frisch und der g4 auch ganz frisch gestartet sein...komisch!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen