(verzweifelt!)kann OS9.1CD nicht starten

Diskutiere mit über: (verzweifelt!)kann OS9.1CD nicht starten im Mac OS X Forum

  1. chim

    chim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2003
    hallo zusammen,
    ich bin chim, neu hier und einsamer mac-user in einer winorientierten agentur.

    ich habe osX 10.1.2 auf meiner festplatte und muss jetzt OS9.1 installieren, um X-press 4.2 nutzen zu können. Das dumme: Mein G4/400 startet mittels Alt-Taste von der CD, bleibt aber danach bei grauem Bildschirm und toter Maus hängen.

    Was kann ich da machen, ich muss doch OS9 VOR Jaguar installieren, um die Classicumgebung nutzen zu können, oder?

    Bitte bitte helft mir, mein Chef erwürgt mich, wenn ich diese woche X-press nicht zum laufen bringe!
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    welcome...

    Hallo chim,

    leg die CD ein. Neustart - (alt-apfel-p-r) gedrückt halten. Den Mac 3x gongen lassen und dann (c) gedrückt halten bis er startet.

    Dann sollte er von der CD starten.

    Ist die CD eventuell defekt? Hast Du auch die Restore CD?

    Gruß Andi
     
  3. chim

    chim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2003
    hi andi,
    danke für deine schnelle antwort gestern!

    leider ist es auch mit dieser methode dasselbe. mit der restore cd habe ich es auch probiert und da kann ich zwar die maus bewegen, der bildschirm bleibt aber weiter grau.

    CDs dürften nicht defekt sein, ich habe es bereits mit Vollversionen 9.0.4 und mit 9.1 probiert - ist überall das gleiche.

    Könnte eventuell die SCSI Karte (Adaptec 2930CU) das Problem auslösen?
     
  4. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2001
    moin chim und herzlich willkommen bei macuser.de clap

    hast du schonmal versucht das OS 9 von X aus zu installieren bzw. die CD einlegen und die cd als startvolumen zu wählen also nicht mit der c-taste.
    als nächste möglichkeit hätte ich da noch die Wahl-taste die du gleich beim starten gedrückt hälst, du hast dann eine auswahl von startfähigen volumen (eine art bootmenü :p )

    wenn du noch die möglichkeit hast alles platt zu machen kann ich die nur eine partitionierung ans herz legen, allerdings schwer dies in einem workflow rechner zu machen :(.

    viele grüsse und viel glück, appel :D
     
  5. chim

    chim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2003
    hallo appel!

    also wenn ich die cd von osX aus starte, sagt mir der computer, dass "keine lokalisierten classic-spezifischen ressourcen" verfügbar sind....
    von wo nehme ich jetzt einen os9 systemordner her?

    danke fürs helfen bin leider echt noch ein blutiger anfänger carro
     
  6. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo chim,

    hm die SCSI-Karte könnte schon stören. Ich würd mal alles ausbauen, was nicht von Apple ist und es erneut versuchen. Ist die aktuellste Firmware installiert?

    2 Partitonen wären schon gut.
    Jetzt fällt mir noch was ein. Wurden beim installieren des OSX auch die 9er Treiber mit auf die HD installiert?

    Gruß Andi
     
  7. chim

    chim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2003
    hi!

    an der scsi-karte sind beide festplatten angesteckt, weiß nicht, wo ich die dann anstecken soll wenn ich die karte rausgebe.

    9er Treiber: ich habe eine standardinstallation durchgeführt, dh ich wurde nicht aufgefordert die 9er Treiber zu installieren.

    die Firmware lade ich mir gerade herunter...
     
  8. chim

    chim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2003
    an andi und appel!

    hab's geschafft!

    mein problem war, dass ich zwei SCSI-Festplatten an der Karte stecken hatte, diese konfiguration ließ einen start von der OS9.1 CD nicht zu.

    Mir blieb nichts anderes übrig, als eine neue ATA-Festplatte einzubauen und zu partitionieren.

    Auf jeden Fall danke fürs Beistehen, Chef mag mich wieder!
    clap clap clap
     
  9. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2001
    na klasse clap

    nun viel spass mi der ganzen sache.

    viele grüsse, appel :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - (verzweifelt )kann OS9 Forum Datum
Ordner kann nicht gelöscht werden Mac OS X Donnerstag um 16:19 Uhr
verzweifelt bei:OSX snow leopard auf altem MBP bei defektem DVD-Laufwerk installieren Mac OS X 13.10.2012
bin verzweifelt! time machine daten spurlos weg??? Mac OS X 28.10.2009
Daten weg! Bin verzweifelt, bitte Hilfe!! Mac OS X 03.01.2005
g3 b/w+10.3 "verzweifelt" Mac OS X 19.11.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche