Verschwommenes Bild bei G3

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von no_n@me, 31.05.2006.

  1. no_n@me

    no_n@me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Hallo,

    schreib hier grad von einem iMac G3, 350 MHz, als OS hab ich Panther drauf. Hab das gute Stück bei Ebay ersteigert und äuft auch alles noch, bis auf daß er wegen zu wenig RAM etwas lahm ist.
    Das Hauptproblem ist aber, daß der Monitor - besonders im oberen Teil - ein ziemlich unscharfes und verschwommenes Bild hat. Die obere Menüleiste sieht aus wie... ja, wie eigentlich? Verwischt. Oder wie raufgerotzt. ;)
    Nun hab ich gelesen, daß das bei den älteren iMac wohl schon fast normal ist. Auf anderen Seiten hab ich jedoch gelesen, daß das nicht die Regel ist und drauf hindeutet, daß der Monitor bald verreckt.
    Was'n nun? Und vor allem: Kann ich da was dran ändern? Was von aufschrauben gelesen, weil innen drin irgendwelche Regler sind?
    Oder soll ich mich einfach damit abfinden, daß er alt ist und bald den Geist aufgibt?
    Hilfe - soll doch der Anfänger-Mac für meine Mama werden, die eh schon halbblind ist. ;)
    Auflösung ist übrigens 1024 x 768, aber auch bei 800 x 600 ist es nicht besser.
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Es gibt auf der rechten Seite wenn Du die untere Abdeckung wegschraubst einen Einstellregler mit dem Du die Schärfe regeln kannst.

    Wenn es allerdings nur oben ist wirst Du nicht viel tun können. Mein 350er iMac G3 ist unten unscharf.
     
  3. no_n@me

    no_n@me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Na ja, eigentlich ist er überall etwas unscharf, aber oben ganz besonders.
    Welche Abdeckung muß ich denn aufschrauben? Gibt es irgendwo eine bebilderte Anleitung?
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
  5. no_n@me

    no_n@me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Danke dir!

    Aber trotzdem: Hilfe, ich bin doch eine Frau! :D
    Ich kann ihn doch nicht aufschrauben, während er läuft, aber um zu sehen, was ich verstelle, muß er doch laufen?!
     
  6. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Das ist keine große Sache ;)

    Du schraubst die zwei Schrauben unten raus, klippst die Abdeckung vom RAM raus, machst die 4 Schrauben auf. Dann kannst Du wenn Du den iMac auf den Rücken legst die untere Abdeckung nach vorne wegklappen (Achtung, es kracht wie verrückt, es geht aber nix kaputt).

    Wenn Du den iMac dann auf die HDD/CD-ROM Halterung stellst kannst Du ihn ganz normal wieder anmachen und rechts mit den zwei Einstellreglern die Helligkeit und die Schäfe regulieren.

    Ich wechsle hier mittlerweile die HDD vom iMac G3 in < 10 Minuten (hatte das Teil aber auch schon ein paar Mal auf ;) )
     
  7. no_n@me

    no_n@me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Nochmal für Frauen bitte: Das alles, während er weiterläuft? Werd ich da nicht gegrillt?
     
  8. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    NEEEEEIN, Du musst ihn schon ausmachen und den Netzstecker ziehen bevor Du ihn aufschraubst. Aber Du kannst ihn im geöffneten Zustand laufen lassen. Zum zusammenschrauben dann bitte auch wieder ausmachen und vor allem: Netzstecker ziehen.

    Bevor Du das Ganze startest bitte auch einmal einen Heizkörper berühren zwecks eventueller statischer Aufladung!
     
  9. no_n@me

    no_n@me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Ach je... Na dann - frohes Grillen! :hunger:
    Wenigstens hab auch ich es nun verstanden - hoffe ich...
    Danke!
     
  10. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    MERKEN: Hey, viel Glück und wie gesagt, niemals am geöffeneten Gerät rumfuchteln wenn der Stecker drinnen ist!!! ;)

    MfG
    Qsan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen