Verschlüsselte Direktverbindung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Iuppiter, 27.01.2006.

  1. Iuppiter

    Iuppiter Thread Starter Gast

    Wie bekomme ich ein adhoc-Netz verschlüsselt zwischen iBook und iMac über Airport hin?
    Ich kann ja über das Airport-Feld in der Menüleiste "Netzwerk anlegen" wählen, gebe dem Netz einen Namen und wähle das dann auf dem anderen Rechner aus. Funzt. Soweit sogut.
    Aber wie bekomme ich diese Verbindung verschlüsselt hin? Ich kann über weitere Optionen eine WEP-Verschlüsselung auswählen, das OK-Feld wird dann aber ausgegraut...
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Du musst auch einen WEP Schlüssel eingeben
     
  3. Iuppiter

    Iuppiter Thread Starter Gast

    Habe ich, in beiden Feldern identisch.

    Sorry, man sollte das Kleingedruckte lesen... :rolleyes:
    26 Zeichen langer Schlüssel? Bekomme ich das Gedächtnis-freundlicher?
     
  4. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Auch auf die Länge geachtet? Bei 128 Bit WEP HEX zb müssen es ... boar ... imho 16 Stellen sein oder so... und bei ASCII wieder anders
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verschlüsselte Direktverbindung
  1. hdpixl
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    211
    roedert
    26.07.2016
  2. zideshowbob
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    9.618
    Curlwear66
    06.01.2010
  3. kopmann
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    536
    kopmann
    02.08.2006
  4. Dr_Nick
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    506
    Dr_Nick
    04.04.2006
  5. restorator
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    585
    HäckMäc_2
    02.03.2006