Verbindung Mac zu XP über Netzwerk zu langsam

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von stoned24, 02.11.2005.

  1. stoned24

    stoned24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.09.2005
    Hi,
    hab seit kurzem ein iBook und heute zum ersten Mal über Ethernet mit meinem XP Rechner verbunden. Habe mir ein paar Daten rüber auf mein iBook geschoben.
    Also XP Rechner und iBook haben die gleiche Arbeitsgruppe "LanGate" und die Ip-Nummern sind 192.168.0.1 beim XP Rechner und 192.168.0.40 beim iBook. Beim iBook ist Windows Sharing unter Systemsteuerung/Sharing aktiviert. Hab nun im XP-Explorer halt den Befehl \\192.168.0.40\stoned24 eingegeben und war nach Passworteingabe mit dem iBook verbunden. Ich hab dann mal versucht eine 18MB große Datei aufs iBook zu kopieren. Das hat mehrere Minuten gedauert. Ist doch nicht normal sowas *grübel*
    Hab ich irgendwas vergessen in den Einstellungen?
     
  2. stoned24

    stoned24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.09.2005
    Liegt das vielleicht an den unterschiedlichen Dateisystemen? Hab ja auch meinen iPod mit Windows-Dateisystem und wenn ich da mal vom iBook was drauf kopiere dauerts länger als von XP
     
  3. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Die beiden hängen aber schon per Kabel aneinander nicht übers Funknetz, oder?

    Wenn doch, ist das nicht normal, hier komme ich mit nem Powerbook auf einen W2k Rechner mit 12MB/s. Gut, ist genau die andere Richtung, aber das sollte soviel nicht ausmachen.
     
  4. stoned24

    stoned24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.09.2005
    Ja per Netzwerkkabel.
    Hm vor ein paar Tagen war das iBook mal bei meinem Freund angeschlossen. Da haben wir über seinen Router ein paar Daten geschoben. Da hab ich über das iBook auf den Xp-Rechner meines Freundes zugegriffen. Da ging das dann auch schneller...*grübel*

    Heut hab ichs versucht von meinem XP-Rechner auf mein iBook zuzugreifen. Also genau anders rum
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2005
  5. lenzone

    lenzone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2005
    in welchen ordner hast du die dateien gelegt?

    versuch mal in /stoned24/public/dropbox/ was zu legen ist, soweit ich weiss der einzige der fat32 ähnlich is, alle andern sind im mac format... oder so ähnlich...

    greets
     
  6. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Hallo,

    > soweit ich weiss der einzige der fat32 ähnlich is,

    Das Fileformat ist Medienabhängig.
    Die kleinste Einheit in der man da was dran ändern kann, sind Partitionen.
    Aber sicherlich keine Ordner.

    MfG

    ThoRic
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen