Grafik Vektorimport IlluCS in FreeHand10 _ ohne Beziers?

Diskutiere mit über: Vektorimport IlluCS in FreeHand10 _ ohne Beziers? im Grafik Forum

  1. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Moin zusammen.

    Ich brüte immer noch und immer wieder über dem neuen Illustrator und wundere mich über das eine und das andere.
    Frage: Wenn ich eine lupenreine Vektorgrafik aus Illustrator CS kopiere und in FreeHand10 einsetze, werden alle Linien in Pfade umgewandelt (also aus eine 1mm Linie wird eine 1mm dicke Box) und alle Kurven werden aus einzelnen Teilstücken ohne Bezierkurven zusammengesetzt.
    Bin nun etwas baff, da mir aus FreeHand 9 und Illustrator-Dateien dieser unschöne Effekt nicht bekannt ist.
    SO kann ich doch nicht arbeiten! :)
    Weiß jemand, ob es an einer falschen Voreinstellung liegen kann?

    Eine .ai-Datei direkt in Ill10 zu öffnen geht gar nicht, das Dokument ist bei mir dann leer. Hä?

    Grund meiner Frage: Ich hab eine CorelDraw-Datei, die ich bearbeiten muss und möchte.

    Gruß, Al (in diesem Fall: Rudi Ratlos)
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    in AI oder FH?? Probiers aus und berichte! ;)
     
  3. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Neeeeeiiiin! :-/
    Ich krieg doch die Corel-Datei nicht auf in FH und AI. Mein Kunde hat mir die Grafik als cdr und ai geschickt. Wenn ich also die ai-Datei habe, möchte ich sie mir in FH rüberholen, weil ich da flotter bin und meine Basisdaten auch in FH habe. Aber hier werden mir wie beschrieben die Beziers gerade gerückt. That's the problem.

    Aber im Ernst: Gerade habe ich auch wirklich gedacht, ich hätte die cdr in AI öffnen können. Hatte mich schon gefreut, dass es auf einmal geht. Hab mich wohl doch vertan und bin von der Kunden-ai-Datei ausgegangen. Aber es scheint wohl immer noch nicht zu klappen, obwohl als Import-Format in AI immer auch Corel-Daten mit aufgeführt sind.
    Gruß, Al
     
  4. meister783

    meister783 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    Immer die selbe Kacke mit Corel Draw.
    Das Problem kenne ich nur zu gut.
    Wenn dein Kunde dir die Datei als Ai geschickt hat
    sollte sie ja im Illustrator "auf" gehen.
    Dann exportiere sie einfach als AI 8 Format,
    und schon kannst du sie in FH öffnen.
    Das tolle Copy and Paste funktioniert scheinbar
    nur unter Adobe Produkten. Illustrator nach Photoshop
    geht total gut (aber wer braucht das schon).
    Freehand MX (oder 11) bringt da keine Abhilfe, also die Kohle
    für das Update kannst du dir sparen wenn FH10 bei dir
    gut läuft. Obwohl ich glaube kaum dass FH10 irgendwo
    überhaupt läuft. (habe nur crashes in FH10, FH MX (11)
    ist dagegen völlig stabil!)
     
  5. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Mussich haute Abend mal zu Hause ausprobieren. An meinem momentanen Platz klappt das Öffnen von AI10 zu FHMX problemlos. Schöne, weiche runde Beziers, nix gezackelt. Damned.

    so far, Al
     
  6. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Jaaaaaa, das war's, als 8er exportieren und im FH10 öffnen. No problem, alle Beziers sind erhalten geblieben. Danke, Meister783.

    Aber gibt's denn immer noch keinen schlüssigen Weg, cdr-Dateien zu öffnen oder zumindest brauchbar und editierbar zu importieren?

    Ich hab 'ne alte 9er Light-Version oder sowas für Mac von einer alten Macup-CD, aber die konnte unter X auch nichts mit den jetzigen Win.cdr-Dokumenten anfangen. Meine alte 8er PC-Version auch nicht. Habe gestern mal uaf der Corel-Seite geschaut. Da gibt's einen Download einer Light-Version von 180 MB. Höhö. Fragt sich nur, was die für lau so kann und ob das für's Öffnen reicht. So könnte man doch evtl. den Krempel gerenerell öffnen und als ai absichern, dann per Mac weiterverwenden wie oben beschrieben.

    Gruß, Al
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vektorimport IlluCS FreeHand10 Forum Datum
Fenster Anpassung im IlluCS Grafik 23.10.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche