"\ü" bringt AppleScript durcheinander

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von mickel, 25.05.2006.

  1. mickel

    mickel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2003
    Hallo AppleScripter,

    ich bastel gerade an einem simplen Skcript für Textwrangler, welches mir Umlaute in html-code umsetzen soll. Das funktioniert soweit auch gut nur an einer Stelle hakts:

    ...replace "ü" using "\ü" searching in ...


    ' "\& ' diese Zeichenkombination mag er nicht... den Backslash benötige ich für den Textwrangler, der wiederum ein schlichtes &-Zeichen als spezielles Zeichen in einer Suchanfrage verwendet. Weiß jemand wie ich ein Backslash taggen muss, dass dieser als Teil des strings erkannt wird?

    Jeder Hinweis ist willkommen.

    Grüße & Danke

    mickel
     
  2. mickel

    mickel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2003
    habs...

    einfach noc ein \ vor dem backslash...

    also:

    ... replace "ü" using "\\ü" searching in...

    Grüße
    mickel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - &uuml bringt AppleScript
  1. ben9016
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    271
    Olivetti
    29.10.2016
  2. mikemobile
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    221
    Olivetti
    09.10.2016
  3. momo1990
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    369
    Olivetti
    05.10.2016
  4. Tastentipper
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    148
    oneOeight
    16.09.2016
  5. jhsenator
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    707
    little_pixel
    06.09.2008