user durch variable einsetzen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von KoppC, 02.08.2005.

  1. KoppC

    KoppC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2004
    hallo,

    ich habe ein kleines problem. ich möchte vom client aus auf den server etwas kopieren das in regelmäßigen abständen passiern soll also über ein cron.
    ich habe dabei foldendes problem. daten sollen vom UserA auf den server kopiert werden .

    cp -R /volumes/daten/zeiterfassung /server/zeiterfassung/UserA

    ist es möglich statt UserA eine variable einzusetzen damit ich diesen cron in mein image mit aufnehmen kann. die variable soll dann automatisch durch den aktuellen user ersetzt werden.
    ist dies möglich, wenn ja kann mit jemand dabei helfen?

    bin für alle vorschläge dankbar

    gruß
    koppc
     
  2. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.03.2005
    $USER ?
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.823
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    $USER müsste man vorher dann erst immer setzen...

    wie kopiert der cron job denn? läuft der bei den usern oder über root?
    wenn der bei den usern läuft einfach ein `/usr/bin/whoami` dort eintragen, wo UserA steht
     
  4. KoppC

    KoppC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2004
    ich war so nah dran! alle beiden vorschläge haben funktioniert

    danke
     
  5. KoppC

    KoppC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2004
    hallo,

    ich habe gestern ein paar test bezüglich dem cron gemacht und mir ist es lieber wenn der cron als root läuft. wie bekomme ich dann den angemeldeten user als variable?

    gruß
    koppc
     
  6. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.03.2005
    Was genau willst Du, nachschauen koennen, wer gerade angemeldet ist, und fuer alle diese User was ausfuehren? Tipp mal "w" oder "finger" oder "last" ein, das duerften alles Sachen sein, die Dir weiterhelfen.
    Ansonsten: moeglichst nicht mehr als noetig als root ausfuehren.
    Wile
     
  7. KoppC

    KoppC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2004
    ich möchte wie oben beschrieben einen ordner auf den server kopieren der durch den usernamen erstellt wird. ich möchte dies in mein image mit aufnehmen und den cp-befehl als root ausführen, wenn ich den befehl als user ausführe muß ich an jedem client änderungen vornehmen. ziel ist es egal wer angemeldet ist es wird immer ein bestimmter ordner kopiert und durch den aktuellen usernamen ersetzt.

    gruß
    koppc
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - user durch variable
  1. macpiti
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.270
    macpiti
    21.02.2014
  2. bolshi
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.890
    bolshi
    22.09.2013
  3. halione
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.267
    oneOeight
    01.07.2013
  4. boby84
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    3.415
    Andi
    14.09.2012
  5. iron worker
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.919
    David X
    16.01.2012