USB to IrDA Adapter wird nicht erkannt ?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Flupp, 19.11.2005.

  1. Flupp

    Flupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.07.2004
    Ich habe mir einen "USB to IrDA Adapter" von "Bravo", Typ "BRT-Y160" gekauft.

    Doch das Ding geht nicht, obwohl auf dem Karton ein Apple-Logo aufgedruckt ist und "Mac OS V9.2 or higher" daneben steht ! kopfkratz

    Technisch ist er OK, er geht unter Win und im System Profiler wird er auch gesehen (bedeutet nicht viel, aber immerhin).


    Wie kriege ich den zum laufen ?
     
  2. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Vielleicht lief er ja mal unter 10.1 und 10.2 und jetzt nicht mehr? Irda Adapter für den Mac sind ungefähr so spärlich gesäht wie ISDN Adapter. Nur das man bei ISDN Adaptern genauer bescheid weiß.

    Bluetooth würde dir nicht weiterhelfen? Da sieht es viel besser aus.
     
  3. v-netz

    v-netz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2004
    Du musst den IrDA Anschluss unter Systemeinstellungen > Netzwerk > Netzwerk-Konfiguration einrichten. Geht das? Wenn nicht, kannst Du das Teil zurückgeben...
    Hier läuft ein Adapter von KC Technology unter 10.4 problemlos. Gibt's überteuert bei Gravis.
     
  4. minlove

    minlove MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Hey,
    habe die letzten beiden tage damit verbracht nach einem wireless IrDA adapter für mein powerbook g4 zu suchen, und folgendes gefunden...

    der bisher wohl aussichtsreichste kandidat:

    Higoto USB-IrDA-Adapter für Mac OS Computer ohne IrDA ab Mac OS 10.1.2 --- gibts bei amazon
    verdammt teuer mit 69,90 Euro.

    hier kostet er 10 Euro weniger, dafür aber leider nicht lieferbar:
    digitalnoma.de

    hier noch etwas eher skuriles:
    thezephir.com

    ---

    @v-netz

    Magst du mal nach einem link zu deinem "KC Technology" schauen? Hab ihn bei Gravis im shop nicht finden können.

    Hat sonst noch jemand anregungen und tips zum thema?

    Danke im voraus.
     
  5. v-netz

    v-netz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2004
    @ minlove

    Der Mitarbeiter im Gravis-Shop musste das Teil erstmal bestellen. Es kam dann in einer anonymen Plastiktüte. Dass es von KC Technology ist, habe ich erst über den System Profiler erfahren.

    IRExpress USB IrDA Controller:

    Version: 1.10
    Bus-Strom (mA): 500
    Geschwindigkeit: Bis zu 12 MBit/s
    Hersteller: KC Technology, Inc.
    Produkt-ID: 0x0180
    Hersteller-ID: 0x050f

    Hat etwas mehr als 50 Euro gekostet.
     
  6. minlove

    minlove MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Danke für die infos.

    Bin allerdings noch nicht ganz sicher, ob ich das teil in anspruch nehmen werde. Vielleicht warte ich eifach bis ich mir ein apple kompatibles handy leiste.

    Trotzdem danke.
     
  7. biblio

    biblio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    28.07.2003
    *Thread aufwärm*

    Ich habe eben bei Higoto in Essen angerufen. Man kann dort auch direkt bestellen. Preis für das gute Stück 59,95 Euro - aber garantiert MAc Os X fähig.

    Nun muss ich nur noch schauen, ob meine Peripherie den IRDA Zugang über das Gerät erkennt.

    Ich halte euch auf dem Laufenden.
     
  8. Schleuderbogge

    Schleuderbogge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    72
    MacUser seit:
    10.11.2004
    Donnerknispel

    So ein Ding habe ich hier auch noch liegen, ist genau die gleiche Angabe über den System-Profiler. Wenn das Ding also läuft, dann schmeiße ich das für 15 Euronen und Versand auf den Markt ;-)

    Ist jetzt wegen meines PB und sonstiger Hardware über... ich habe allerdings keine Treiber dafür ?!?

    So long, Thomas :(
     
  9. biblio

    biblio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    28.07.2003
    So das Gerät ist da. Leider hat das gute Stück nicht mal eine LED. Ich weiß nicht mal ob das Ding funktioniert. Die Treiber kamen auf einer Minidisc (ganz toll auch beim Slot-In), mit dem Umweg über eine Dose und einen USB Stick habe ich nun Zugriff. Mac Os wird da aber nicht erwähnt. Woher weiß ich nun ob das Ding funktioniert.:rolleyes:

    Kann ich das in den Systemeinstellungen sehen, was ich gerade am USB-Port stecken habe ?

    Mein Psion sucht jedenfalls nach einer IRDA Quelle und wird nicht fündig.:mad:

    Ein bißchen kann ich noch suchen - Versandkauf sei Dank. Vielleicht weiß hier aber auch jemand weiter.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen