vice

USB Port als VirtualComPort

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von Spoosie, 11.05.2010.

  1. Spoosie

    Spoosie Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin...

    ich hätte da mal eine spezielle Frage bzgl. des USB Anschlusses am AppleTV.
    Ich würde gerne an den freien USB Anschluss einen USB<->RS232 (Atmel Chip) anschliessen und den dann mit einer Applikation auf dem Gerät steuern.
    Es geht um einen FS20 Stick von Busware den ich in die Oberfläche integrieren möchte.

    Auf meinem iMac oder MacBook bekomme ich den ohne weiteres zum laufen, aber auf dem AppleTV fehlt wohl ein Treiber.

    Unter der Console wird er mit "system_profiler SPUSBDataType" schön angezeigt. Aber es wird unter /dev/ kein tty.xxxx Device angezeigt.

    Mein gefährliches Halbwissen sagt mir, dass unter /Library/Extensions oder /System/Library/Extensions keine entsprechenden Kernel Erweiterungen vorhanden sind, die diese Aufgabe übernehmen könnten.

    Zu all dem Elend kommt nun noch, dass auf dem AppleTV ja 10.4 läuft und ich nicht einfach von meinem Rechner irgendwelche Files kopieren kann.

    Gibt es hier jemanden der mir bei der Thematik weiterhelfen kann?
     
    Spoosie, 11.05.2010
    #1
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    6.647
    Zustimmungen:
    404
    >Auf meinem iMac oder MacBook bekomme ich den ohne weiteres zum laufen, aber auf dem AppleTV fehlt wohl ein Treiber.

    Apple erlaubt am AppleTV nicht jedes beliebige USB-Gerät.
    Keinen Drucker, keine Tastatur, keine Kamera, kein USB-Stick.

    Wenn dann das eventuell nur bei einem gehackten AppleTV.
    Dann brauchst du immer noch die Software für den Stick, die auf dem AppleTV läuft.
     
    Stargate, 30.08.2010
    #2