USB + Firewire-Lösung am G3 gesucht

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von chrischiwitt, 13.11.2006.

  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Rechner: G3 beige MT 333 Mhz
    System: Jaguar 10.2.8 UND 9.x

    Noch ist der Rechner jungfräulich ausgerüstet, aber er soll mit USB und FW ausgestattet werden.
    Die FW-Karte könnte ich dem PM 9600 entnehmen.
    Aber was mach ich mit USB?
    OS 9 kennt kein USB2, Jaguar hätte es aber gern.
    Und der beige Mac hat nur 3 PCI-Slots.

    Gibt es eine Karte, USB2, die auch von OS9 problemlos erkannt wird, oder muss ich in den sauren Apfel beissen und tatsächlich beide Standards einbauen?
     
  2. Geist

    Geist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.05.2005
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Wow! Gleich notieren und im Auge behalten.
    Wette, die ist teurer als der Mac......... (Bitte Bank zum Überfallen nennen!)
     
  4. Geist

    Geist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.05.2005
    Das könnte gut sein.
    Wenns noch ein wenig edler sein soll,die Karte gibts auch mit ATA133,Firewire und USB 2.0 in einem.
    War mal in einer Macup getestet worden und wurde für gut befunden, allerdings mit einem Preis von 140€...

    Klick:

    http://www.sonnettech.com/product/tempo_trio.html
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Für die Summe krieg ich schon nen schnellen G3, wenn nicht G4 aus 2. Hand.
    Ich seh schon: Der Beige kriegt FW verpasst, und bis das Geld für ne neue Kiste da ist, bleibt zum ARBEITEN der 9600er unter OS 8/9.......
     
  6. maz

    maz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2004
    Fuer das Geld kriegst Du sicher einen G4 aus 2. Hand
    maz
     
  7. Alternative: OrangeLink+, Firewire 1394 + USB PCI.
    Die lief problemlos in meinem beigen G3 unter 9.2.1 und 9.2.2, und nun steckt sie in einem QS 733 und lief unter 10.3 und jetzt unter 10.4.6, alles ohne Treiberinstallation.
    Hat mal bei ebay gebraucht 29,00 € gekostet... Im Moment hängen dran: externe Firewire-Platte, externer CD-Brenner von Yamaha, Epson-Drucker und ein aktiver USB-Hub. Die eingebauten USB-Ports sind für die Logitech Wireless Maus und das Keyboard - die laufen nämlich nicht am Hub.
    Wolltest Du alles gar nicht wissen, ich weiß, aber die Karte ist perfekt.
     
  8. Ottmar-Paulsen

    Ottmar-Paulsen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2006
    Hallo

    ich interessiere mich auch für eine schnellere USB Lösung an meinem alten G$ (AGP-Grafik).

    Speziell die Belkin USB 2.0 USB-Pci Karte.

    Aber macht das überhaupt Sinn?
    Können die Karten über den PCI-Slot überhaupt schneller Daten übertragen als mit den USB 1.1-Anschlüssen?

    Grüße
    O-P
     
  9. maz

    maz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2004
    Gute Frage ich denk auch das dies keinen Sinn macht die PCi muß ueber die Bridge und ich denke das Firewire da einfach einen Vorzug hat.

    Moeglicherweise werden bei bestimten Carten und bestimmter Programmierung der durchsatz forciert .

    Da ich auch ein Quereinsteiger bin kann ich nichts genaues darueber sagen.

    Bestimmt wure das Thema hier im Forum angesprochen .
    (Allerdings habe auch ich jetzt nicht den Elan die Suche Funktion zu benutzten).


    äh G3 mit AGP aber ich denk ma das der noch kein AGP hatte.
    da muß ich aber mal im Mactracker, aber ich denk ma nicht
    Gruß maz
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2006
  10. Ottmar-Paulsen

    Ottmar-Paulsen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2006
    Sorry, ich hab natürlich den G4 mit AGP nicht den G3

    (Bin über die Shift-Taste gestolpert)

    Leider funktioniert die Suche bei mir nicht.

    Grüße
    O-P
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen