UPM HDD in PB 1.33 ?

Diskutiere mit über: UPM HDD in PB 1.33 ? im MacBook Forum

  1. Multisaft

    Multisaft Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.10.2004
    Hallo. Ja ich habe die letzten 20min. die Such-Fuktion benutzt aber nein ich habe keine Antwort gefunden.
    Ich habe mir ein Powerbook 1.33 vom letzten Herbst gekauft. Dort ist eine 60Gig Platte verbaut. Aber läuft die Platte mit 5400rpm oder doch nur mit 4200rpm :rolleyes: ich hoffe, dass vor einem jahr schon die schnelleren Platten verbaut wurden. Bitte Bitte Bitte.
    Ach und funket Airport wirklich nur im 11mbit Standart?

    P.S. nein ich habe das PB noch nicht. Erst Ende nächster Woche :mad:
     
  2. peterli

    peterli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.10.2004
    4200rpm. Aber das die Airportkarte nur mit 11Mbit/s läuft glaub ich nicht. Die lätf mit beiden. Also 802.11b/g
     
  3. Leachim

    Leachim Gast

    Die 4200er ist doch schön unhörbar leise.
    Nein, deine Airport-karte ist die Extreme mit 54mBit.

    Um mal etwas positives zu bemerken. :D
     
  4. Multisaft

    Multisaft Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.10.2004
    da is echt 'nur' eine mit 4200rpm drin? son ****** :rolleyes:
    also mal schaun wie sich die platte so macht. wenn sie mir zu langsam ist wird sie verkauft und ne andere eingebaut. hab keine lust auf sonne bremse...
     
  5. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    17.04.2005
    Wenn du genau wissen willst welche Platte Du hast schaust Du unter ATA im Systemprofiler und da steht der Typ der Festplatte. Das ist irgeneine kryptische Bemerkung und danach kannst Du dann googeln.
     
  6. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    23.09.2003
    Die HD ist schnell genug. Und vor allem: extrem leise. Wunderbar. Hoffe, dass die 5400 im neuen PB auch so schön leise ist...
     
  7. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    23.09.2003
    Ist es bei Dir diese: FUJITSU MHT2060AT ?

    Dann ist es eine 4200.
     
  8. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Ich habe bei mir eine 100GB Platte eingebaut, allerdings wieder mit 4200U/min, reicht völlig :cool:
     
  9. Multisaft

    Multisaft Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.10.2004
    nagut dann werde ich mal ganz unkritisch an die sache ran gehen.
    wollte wenn ich dann doch komplett switche eh noch meine externe 7200 160gig samsung in ein firewire gehäuse bringen und auch meinen dvd brenner. könnt ihr mir da welche empfehlen? bei ebay gibts ja sehr viele aber ich glaub firewire soll besser sein als usb oder?
    und als frage.
    welche programme sollte man auf jeden fall installieren.
    den akku müsste ich nicht nochmal kalibrieren oder? das wird ja der vorbesitzer schon gemacht haben.
    iBatt - was ist das für ein Programm und capacity-meter? misst das die ladekapazität des akkus?
    ich weiß bin nen newbie ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche