Update von 9.04 auf 9.1

Diskutiere mit über: Update von 9.04 auf 9.1 im MacBook Forum

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    Hallo zusammen, ich versuche seit längerem erfolglos, auf einem Powerbook G3 mit 300 Mhz und 192 MB ein Update von 9.04 auf 9.1 zu machen. Das 9.1 habe ich von der Apple Seite gedownloadet. PM-Ram gelöscht, ohne Systemerweiterungen gestartet, Festplattentreiber aktualisieren deaktiviert.
    Nach der Hälfte der Installation (verbleibende Zeit: 3 Minuten) bleibt die Installation kommentarlos stehen, ohne das der Rechner einfriert. Er installiert einfach nicht weiter. Wenn ich dann Apfel+Alt+esc drücke, fragt er mich ob ich "cleanupApp sofort beenden will". Hat irgend jemand noch einen Ratschlag? Könnte die Speichererweiterung dafür verantwortlich sein?

    Vielen Dank,
     
  2. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    ....das hatte in der Tat einige Probleme gemacht. Ich würde Dir eine clean Install empfehlen. ATM war zum BEispiel eine der Fehlerquellen. Alternativ= Systemerweiterungen/MacOs 9.0.4 Standard auswählen, Neustart und dann nochmal probieren.
     
  3. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    Hallo Maclooser,
    vielen Dank für den Tipp, aber leider funktioniert es immer noch nicht, auch mit der Standard 9.04 Einstellung bleibt er immer an der gleichen Stelle stehen. Clean Install überfordert mich, ich wüsste nicht, wie ich all die Einstellungen wieder hinbekomme. Gibt es nicht viellleicht doch noch eine andere Möglichkeit?
     
  4. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2001
    Hallo OSX0410 (Mann, was für ein kryptischer Name),

    Lösungsvorschäge:

    Installationsprogramm mitteilen, das es bitteschön einen neuen Systemordner erstellen möchte, und nicht alles in den bestehenden reinschreiben soll (eben wegen von Maclooser schon angesprochenen Inkompatibilitäten).

    Versuche folgendes:
    1. Erste Hilfe starten und Festplatte checken. Gemeldete Fehler beheben lassen
    2. Das Kontrollfeld "Systemerweiterungen ein/aus" beitet die Option, nur Apple-eigene Systemerweiterungen und Kontrollfelder einzuschalten. Die Option wählen.
    3. Nochmals Installationsversuch.
    4. Hilft das nicht, Mac mit deaktivierten Systemerweiterungen und Kontrollfeldern starten (Shift-Taste beim booten gedrückt halten), dann nochmal einen Installationsversuch.

    wenn scheitert:

    (Clean Install wie von Maclooser angesprochen) Von der Installations-CD booten (Taste C beim und nach dem Start gedrückt halten), Platte initialisieren, gegebenenfalls partitionieren und installieren.

    Vorher (logisch) Sicherung aller relevanten Daten anfertigen (wie immer vor jedem Update;-)
     
  5. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    Hallo Bodo,
    vielen Dank erstmal. Clean install etc scheidet aus, da erstens zu wenig Erfahrung und 2. keine Möglichkeit, alles zu sichern. Aber: habe auf der apple Seite folgendes gefunden: "The downloadable Mac OS 9.1 update available from Apple software Updates is not compatible with original (NuBus-based ) Power Macintosh Computers". Was heisst denn das? Was ist ein NuBus-based Computer?
    Alle anderen Tipps bezügl. der systemeinstellungen (Standard 9.04 bzw. Erweiterungen aus) habe ich versucht. So langsam verliere ich die Hoffnung...
    hat vielleicht noch jemand einen Tipp? Vielen Dank!
     
  6. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2001
    NuBus war ein Apple-eigener Bus (so wie VesaLocal Bus, PCI, ISA...). Deiner Beschreibung nach besitzt Du ein Wallstreet PowerBook. Dieses basiert schon auf dem PCI-Bus (somit definitiv 9.1 geeignet).

    Was mir gerade einfällt: Such mal auf der Apple Support-Seite, ob Du dort ein Firmware-Update für ein PowerBook findest. Das könnte der Grund für ein Scheitern der Installation sein (wenn Deine Firmware-Revision das System gar nicht unterstützt).

    Du kannst mittels System-Profiler die Versionsnummer eruieren, und dann nachschauen, ob es eine neuere Version gibt.
     
  7. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    Bei allen Firmeware updates steht, dass diese nur auf PB mir Firewire laufen. Hab ich aber nicht. Und alles andere schlägt auch fehl. Habe jetzt den 17. versuch abbrechen müssen, es ist immer wieder die Stelle mit dem CleanupApp, wo es stoppt.
    Wenn ich 9.1. Update von der Apple site gedownloadet habe, wo kann ich denn da angeben, dass ich einen neuen Systemordner anlegen möchte?
    Weiss jemand, was so eine techniker-Stunde bei Gravis kostet? Ist halt mein erster Mac...:confused:
     
  8. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2001
    Ist schon ne Weile her - aber da gibt es am unteren Rand des Installers einen Button, der nennt sich "Anpassen" oder so. Schau da einfach mal rein, da findest Du dann die Option (ich glaube, ein Häckchen ist zu setzen).

    Nur so ein Gedanke: Entferne den nachgerüsteten RAM-Baustein (wahrscheinlich 128 MB), und versuche dann nochmal (ein letztes Mal) eine Installation. Möglicherweise ist der nicht ganz koscher.

    Grüße

    Bodo
     
  9. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    O.K, jetzt mal für die ganz Blöden: Wenn ich 9.1.update von der Apple seite gedownloadet habe, erscheint auf meinem Schreibtisch ein Icon dass sich nennt: D-Mac OS 9.1 Update.smi. Drauf geclickt entzippt es sich und auf dem Schreibtisch erscheint nunmehr: Mac OS 9.1 aktualisieren. Doppelclick und wie von Geisterhand öffnet sich ein Ordner mit folgendem Inhalt: Vor der Installation, Mac OS Installation, Aktualisierung auf Mac OS 9.1 Cleanup Script (Ist das das cleanup, wo der Rechner später bei der Installation den Geist auf gibt s.o.?) Dienstprogramme und Softwareinstallationen.
    Frage 1: Unterschied "Aktualisierung auf 9.1" oder "Mac OS Installation?" 2. Ich finde einfach nicht die Option, um die Installation an zu passen (Neuer Systemordner). Kann es sein, dass es diese nur auf der Installations CD gibt?

    Sollte noch jemand Lust haben zu antworten, würde ich mich echt freuen. Und seien es nur aufmunternde Worte...
     
  10. lostreality

    lostreality MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.612
    Zustimmungen:
    883
    Registriert seit:
    03.12.2001
    hi,

    wann hast du denn das update von apple herunter geladen?
    Ich frage das weil ich auch mal ein 9.1 update hatte welches nicht funktioniert hatte. Irgendwann wars mir dann zu blöd und ich hab es gelöscht.
    1 oder 2 Monate später musste ich updaten da ein Programm 9.1 voraus gesetzt hat, also wieder mal zu apple und noch einmal herunter geladen, und siehe da es funtzt einwandfrei.
    Ich habe erst vor 2 Tagen ein Komplett neues System auf dem cube installiert, erst 9.0.4 (die cube cd) dann > 9.1 dann>9.2 und schließlich 9.2.2.

    Ich weis aber nicht ob es jetzt defititiv an der Datei lag, oder etwa an anderen Umständen.

    Aber einenen Versuch ist es doch wert oder...?

    Viel Glück wir werden es schon schaffen:p

    greetz lost
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche