Update OS X von 10.3.2 auf 10.3.8 PROBLEME

Diskutiere mit über: Update OS X von 10.3.2 auf 10.3.8 PROBLEME im Mac OS X Forum

  1. spanishguy

    spanishguy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Hi,

    habe vorgestern meinen ersten Powerbook G4 17" bekommen. Ich gleich mal wireless konfiguriert, Firefox installiert und dachte schau mal ob das OS noch aktuell ist. OK - ich den Update angeworfen, 10.3.8. auf gespielt und seither ist nach dem Booten kein Dock mehr zu sehen und fast nix geht mehr. Hab heute morgen beim Apple-Support angerufen und die haben mit dem Festplattenprogramm erst mal geprüft, repariert etc, aber die Kiste funzt immer noch nicht. Bin ein Win-Umsteiger und dachte bei OS X gibt es keine so fiesen Dinge... Hat jemand sowas schon mal gehabt oder ne Idee?

    1000 Dank.

    Gruß

    Marco :(
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Du solltest mal die üblichen bösen testen :D
    Rechte reparieren mit dem HD Dienst Programm


    PRAM resetten (Apfel+alt+p+r ) Beim Aufstarten drücken
    Du könntest auch versuchen einen neuen User anzulegen
    Caches Löschen am besten mit OnyX
    Systemoptimierung am besten mit OnyX
    HD reparieren von System-CD starten Taste "C" gedrückt halten.

    Hast da das PB gebraucht gekauft und wahr das System schon drauf ? wenn ja würde ich dir dringend empfehlen alles zu löschen und einen neu Installation zu machen.

    Gruß
    Marco
     
  3. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.05.2004
    Update 10.3.2 auf 10.3.8

    Willkommen im Forum
    Hattest Du denn das ComboUpdate genommen oder nur das letzte 10.3.8.
    Dann fehlt dazwischen eine ganze Menge.
    Gruß mymacs
     
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    falls nichts geht empfehele ich archivieren installieren, dass ist eine tolle alternative zum formatieren, welches du bei os x nicht brauchst ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche