Update auf Tiger --> Wie?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von diePrinzini, 19.01.2006.

  1. diePrinzini

    diePrinzini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2003
    Hallo,

    ich habe zur Zeit noch Panther auf meinem iBook und würde gerne auf Tiger updaten. Habe eine Tiger Installations-CD. Wenn ich die einlege fragt er mich gleich, ob ich installieren will und ich habe ein wenig Panik, dass der nicht updaten will sondern gleich das alten System plattmacht und meine Einstellungen verloren gehen. Deshalb war ich vorsichtig und habe die CD erstmal wieder rausgenommen.

    Ist vielleicht eine dumme Frage, aber wie läuft das, wenn ich nur vom Panther auf Tiger updaten will?
     
  2. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.11.2004
    Du wählst archivieren und installieren. That's it...
     
  3. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Dazu musst Du unten links auf den Button "Optionen" klicken. Ich glaube zumindest, dass der so heißt.
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    http://www.apple.com/macosx/upgrade/

    Beim Installieren gibt es die folgenden Optionen:

    upgrade - erneuert nur das System - alle Einstellungen bleiben erhalten

    archivieren und installieren - erneuert das System - erhaelt aber das alte System in einem Archiv - Einstellungen werden uebernommen

    erase and install - loescht alles was auf der Platte ist und installiert ein neues System und eine initiale Struktur des user Verzeichnisses
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  5. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Soweit ich mich erinnere, hieß das bei mir nicht upgrade sondern "Aktualisieren". Dies ist von Apple zudem voreingestellt.
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    ich habe ein Englisches System - und wenn du dir den screen shoot auf dem link oben anschaust dann steht da upgrade und nicht aktualisieren. Duerfte aber aufs gleiche Ergebnis hinauslaufen :)
     
  7. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Das ist klar, nur war ich etwas besorgt, dass der Jung ein deutsches System auswählt und dann verzweifelt den upgrade-button sucht! :)
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Ich rate dringend davon ab Deutsche Systeme zu verwenden :D

    Aber grundsaetzlich habe ich ein Problem, immer die passenden Uebersetzungen zu finden, da hast du sicher Recht. Leider bin ich innerlich noch nicht bereit, mich an ein Deutsches System zu gewoehnen :)
     
  9. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Wie kommt das? Bist du mit der englischen Sprache aufgewachsen?
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Das ist die pure Gewohnheit und stammt aus meinen Anfangszeiten mit dem Mac, als es noch keine multilingualen Systeme und Anwendungen gab. Die Englischen Versionenen gab es schon Wochen und Monate vor den lokalisierten Versionen - und ich war damals schon ungeduldig :)

    Ausserdem gab es keine Deutschen Mac Foren - nur Englische. Und wenn du da was gesucht hast musstest du die Englischen Bezeichnungen verwenden. An einem Deutschen System war das oft ein Ratespiel welcher Befehl oder welche Funktion gemeint war.

    Und schliesslich arbeite ich fuer ein Amerikanisches Unternehmen das mal ein groesseres Ethertalk Netzwerk hatte als Apple selbst. Und da gab es logischer Weise auch nur Englische Systeme und Englische Software :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen