unterschiedliche Verzeichnisdienste?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von tocotronaut, 02.04.2006.

  1. tocotronaut

    tocotronaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.680
    Zustimmungen:
    1.908
    MacUser seit:
    14.01.2006
    hiho..

    also...
    meine freundin hat ein g4 ibook und ich hab nen intel core duo mini
    jetzt wiell ich ein netzwerk einrichten, in dem die beiden rechner (und noch unsere beiden wintendo-kisten) drin sind..

    so weit so gut...

    beim konfigurieren der arbeitsgruppe (programme/dienstrogramme/Verzeichnisdienste) fällt mir plötzlich auf dass die verzeichnisdienste alle unterschiedliche versionen haben...
    beide haben osx 10.4.5 drauf aber auf meinem intelmac sind alle eine versionsnummer höher als auf dem ibook...

    z.b.: ibook --> Bonjour --> 1.2
    mini --> Bonjour --> 1.3

    woran kann das liegen?

    jetzt wo ich hier so darüber schreibe... könnte Universal Binary der grund sein?
    wär ja doof, weil das so aussieht als ob das ibook "veraltete" software hätte...

    gruß toco
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    10.4.5 war für Intel-Macs größer - evtl gibts da wirklich schon ne andere Version...

    Apple rottet den PPC also aktiv aus ;)
     
Die Seite wird geladen...