unterschied airport express und extrem basis

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von hacmacx, 29.03.2005.

  1. hacmacx

    hacmacx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.07.2003
    hallo,

    mein wlan router (d-link) ist defekt.
    üerleg mir deshalb ob ich mir
    ne original apple-basisstation für 199 euros kaufen soll
    oder ne express basis für 129 euro.
    original deshalb weil das konfigurieren des d-link teils ein horror
    war und ich denke mal dass das bei apples nicht so ist!?
    hab ein powerbook g4/867 mhz und weiss dass es nicht
    extreme fähig ist, aber rein aus zukunftsicht würd ich ein
    extreme-gerät wollen.
    ich brauch die basis eigentlich nur um ins internet zu gehen.
    kennt niemand den unterschied????
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2005
  2. hacmacx

    hacmacx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.07.2003
    das gibts doch nicht!
    weiss niemand den unterschied?
     
  3. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2005
  4. todd

    todd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    @jala: Ich würde mal behaupten, dass der Saarländer hier den Link falsch rum eingetragen hat :D ;)

    so klappt´s besser:
    Klick

    Übringens woher kommst du.

    Ich komme aus der Nähe von Homburg.

    EDIT: Ok, er hat´s geändert ;)
     
  5. joachim951

    joachim951 Banned

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2005
    Routerersatz

    Hallo,
    es stimmt, dass die Routerkonfiguration am Mac manchmal schlaflose Nächte bereiten kann. Du solltest einen Router wählen, der sich betriebssystemunabhängig über einen beliebigen web-browser konfigurieren lässt, wie z.B. den WLAN Router Sinus 1054 DSL (DSL-Router, integriertes DSL-Modem, WLAN-Access-Point, Firewall, Ethernet-Anschluss). Im DSL-Anschluss für lau, sonst 119,99 Euro. Das Ding bietet mit Abstand das beste Preis-/Leistungsverhältnis und die Konfiguration ist wirklich easy. Bei allen Fragen rund um Internet, DSL, WLAN und Netzwerk am Mac ist folgende Seite sehr hilfreich:
    DSL für dä Mäc? Wie jeht datt im Classic un im OS X?. Unter Telekomik-Router ist die 1054-Browser-Konfiguration Schritt für Schritt beschrieben.

    Gruss: Joachim
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2005
  6. hacmacx

    hacmacx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.07.2003
    danke joachim,

    welcher hersteller ist das?
     
  7. joachim951

    joachim951 Banned

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2005
    WLAN Sinus 1054 DSL

    Den Router bekommst Du über T-Online in jedem T-Punkt für 119,99 Euro oder, wie gesagt, für lau, wenn Du einen DSL-Anschluss möchtest.

    Gruss: Joachim
     
  8. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Hallo, wenn du nichts verkabelst, nimm doch die APE. Ich betreibe drei Rechner mit der APE, absolut idiotensicher. Gerade das Drucken und der Netzwerkaufbau gehen rasant.

    Gruß macuser30
     
  9. hacmacx

    hacmacx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.07.2003
    was ist die APE?
     
  10. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    23.07.2002
    APE=Airport-Express...bin etwas schreibfaul...äh tipfaul...nach neuer deutscher Räschtschreibung ....äh tippfaul

    Gruß macuser30
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen