Unterordner und Dateien sortieren im Finder

Diskutiere mit über: Unterordner und Dateien sortieren im Finder im Mac OS X Forum

  1. *shootingstar

    *shootingstar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.08.2003
    Hallo, ich habe folgende Frage:

    wenn ich im Finder blättere, sind Unterordner immer ganz unten im Fenster.

    Wenn ich also eine Hierarchie weiter möchte, muß ich erst lange scrollen, bevor ich den Ordner finde.

    Kann ich die Ordner auch oben, als Erstes anzeigen lassen?

    Vielen Dank von *shootingstar
     
  2. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    03.06.2002
     

    Ja, sortiere nach Liste, nach Art und mit dem kleinen Pfeil in Art nach oben. Also Sortiert nach Art aufsteigend.

    -=IceHouse=-
     
  3. *shootingstar

    *shootingstar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.08.2003
    Juchhuuuu!

    Vielen Dank !

    carro

    *shootingstar
     
  4. Streak

    Streak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2003
    Dieser Thread ist zwar schon bissel älter... aber ich hoffe es wird mir nicht übel genommen.

    was mich bei dieser methode stört, ist, dass die dateien dann nicht mehr alphabetisch geordnet sind... kennt da jemand abhilfe? bin es zugegebenermaßen noch von windows gewohnt, aber es macht das leben einfach leichter.

    grüße,
    Streak


    Edit:
    Hat sich mittlerweile erledigt, bin nach bissel suchen doch fündig geworden hier im Forum. Entschuldigt das threat-wieder-nach-oben-schieben :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2004
  5. Regensen

    Regensen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2004
    @streak:
    Ich habe auch das Problem, dass die Listendarstellung nicht mehr streng alphabetisch ist. Das ist ja für nummerierte Dateien sehr sinn voll, macht aber für mich bei vielen Ordner keinen Sinn, da dort Artikelnummern hinterlegt sind, die nicht alle die selbe Anzahl von Stellen haben (oder mit "0" aufgefüllt sind). So muss ich die Liste mehrmals runterscrollen, bis ich entsprechenden Ordner entdeckt habe.
    Hab hier schon im Forum öfter rumgesucht, aber keinen Thread dazu gefunden. Kann mir jemand 'ne kleine Hilfe schicken?
     
  6. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Einfach bei der Benennung eines Ordners ein Leerzeichen als erstes Symbol eingeben!
    Somit sind die Ordner immer als erstes in der Liste und die Sortierung nach Alphabet funzt auch!
    Ist im Nachhinein ein wenig mühselig, aber wenn man sichs einmal angewöhnt hat ...

    NeoSD
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche