unsichtbare Dateien kopieren

Diskutiere mit über: unsichtbare Dateien kopieren im Mac OS X Forum

  1. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2002
    hi,

    hatte probleme mit meiner festplatte.
    hab eine datenüberprüfung und sicherung mit data rescue durchgeführt.
    das volume wurde überprüft und die daten in einem ordner gespeichert.
    nun möchte ich die daten auf das ehemalige volume zurückkopieren, doch das funktioniert nicht, in der data resue hilfe gibts leider auch keine anleitung.
    bekomme immer die meldung objekt "desktop db" konnte nicht entfernt werden, da es unsichtbar ist. kann ich das irgendwie mit dem terminal hinbekommen, kenn mich da aber nicht so aus, oder gibts ne andere möglichkeit?

    danke für eure hilfe!

    ali
     
  2. Placebo

    Placebo Banned

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Mit cp kannst du auch unsichtbare Dateien im Terminal vervielfältigen. Du mußt nur angeben wo sie hingelegt werden sollen. Etwa so:

    cp /Desktop\ DB /hallo/ballo/

    dann liegt die Datei auch schon im Verzeichnis ballo.

    Übrigens: Daten mit Namen die Leerzeichen enthalten, werden im Terminal mit einem umgekehrten Schrägstrich eingefasst. (Desktop\ DB)

    mit mv legt man einfach etwas woanders hin und kopiert es nicht, etwa so:

    mv /donner.jpg /knall/bums/

    Auf eine andere Festplatte oder Partition wird es natürlich ebenfalls wieder kopiert, denn nur legen funktioniert da nicht mehr. Das merkst du auch wenn du vom Finder aus etwas auf ein anderes Volume legen willst. Es wird immer kopiert ohne nachzufragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2004
  3. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2002
    guten morgen und danke erstmal!!!

    hab mich mittels cd und ls -a in mein zu kopierendes verzeichnis navigiert
    dann die eingabe ausprobiert haut aber irgendwie nicht hin, bekomme immer die meldung:
    usage: cp [-R [-H | -L | -P]] [-f | -i] [-p] src target
    cp [-R [-H | -L | -P]] [-f | -i] [-p] src1 ... srcN directory

    möchte den kompletten inhalt eines ordners von volume x auf die oberste ebene volume y kopieren. kann ich irgendwie auch alle dateien gleichzeitig kopieren?

    danke!
     
  4. Mit Carbon Copy Cloner oder mit den Festplatten-Dienstprogramm.
     
  5. BadHorsie

    BadHorsie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    Du brauchst nirgendwo hinzunavigieren.

    "cp -R /Volumes/Untitled/Mein\ Ordner ~/Desktop"

    BadHorsie
     
  6. Ach übrigens. Desktop DB wird in Mac OS X eh nicht gebraucht.
     
  7. Placebo

    Placebo Banned

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Doch, für die Classik-Umgebung.

    Auch dort wird weiterhin noch die altbewährte Schreibtischdatei angelegt.

    Kopieren muß man sie allerdings deswegen nicht, das stimmt. Sie wird eh beim nächsten Start neu angelegt wenn sie tatsächlich fehlen sollte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche