unmountbare CD - Inhalt trotzdem kopieren

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von macwander, 28.09.2006.

  1. macwander

    macwander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.05.2005
    Ich habe eine CD erhalten - extrem wichtig natürlich - sie lässt sich weder auf mac noch auf PC mounten.
    Toast sagt bei cd info:
    Es ist ein Paket drauf: "Variables Paket." 700 MB groß
    ABer : "INhaltsverzeichnis beschädigt.
    Ich bräucht jetzt ein Tool, das mir dieses Paket auf HD kopiert.
    Ich nehem an, beim Abschließen der CD ist dem Brenner was passiert...

    Vielen Dank für Eure schnelle Hilfe, es ist ein bisschen dringend.
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    mach mal ein image, versuch das schreibbar zu mounten und ein festplatten-reparatur oder rescue-programm drüber laufen zu lassen...
     
  3. macwander

    macwander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.05.2005
    danke für denschnellen Tipp, wollt ich auch machen, aber wie?
    Toast kann ja selbst das IHV nicht lesen.
    Oder sag mal, wie ich das jetzt machen könnte? Das Volume kann nicht gemountet werden. Das ist das Problem.
    siehe Bilder.
     

    Anhänge:

  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    ich rätsel gerade, ob das eine mit packet-writing beschriebene cd ist...
    wegen dem paket...
     
  5. macwander

    macwander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.05.2005
    hm, ihc bräucht ein Tool, das da in die cd hineinkricht, auch wenn sie nicht am schreibtisch ist. früher hat man das mit einem norton gemacht glaub ich.
     
  6. TrusterX

    TrusterX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    10.04.2005
    evtl mit DD die disc auslesen, z.b.:
    DD if=/dev/disk1 of=test.iso

    den korrekten blockparameter hab ich nicht zur hand, sollte aber auch ohne gehen
     
  7. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hallo,

    ich ziehe den Thread mal hoch. Habe ein ähnliches Problem, sieht aus, als wäre die CD nicht abgeschlossen worden. Gibt es da eine Möglichkeit sie auf einem iBook trotzdem zu lesen oder abzuschließen?
     
  8. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Ich versuch es noch einmal, gibt es evtl. ein Tool was da helfen könnte?
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    wenn die cd nicht abgeschlossen ist, dann brenn einfach eine neue session drauf, dann wird die alte automatisch geschlossen...
     
  10. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Die Frage ist nur, ob mit dieser Methode die Daten der ersten Session überhaupt noch lesbar sind.
     
Die Seite wird geladen...